01.06.10 20:18 Uhr
 2.076
 

Sony: "PlayTV 2" für PlayStation 3 ist in Arbeit

Die PlayStation 3 wird zum Fernsehreceiver. Dank "PlayTV" ist das schon lange möglich. Jetzt wurde bekannt, dass Sony schon an einem Nachfolger von "PlayTV" arbeitet.

Mark Green von Sony bestätigte die Entwicklung. Angeblich soll "PlayTV 2" mit Social Networks kommunizieren und hochauflösende Bilder auf den Fernseher bringen.

"PlayTV" ist aktuell nur mit einer DVB-T-Antenne erhältlich. Ob Sony einen neuen Receiver oder nur ein Softwareupdate liefert, ist noch unbekannt.


WebReporter: mr.viel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit, Sony, PlayStation 3, PS3, Receiver
Quelle: www.cynamite.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2010 20:18 Uhr von mr.viel
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Coole Sache. Aber ich brauche PlayTV für Satellitenempfang.

[edit;wazzztl]
Kommentar ansehen
01.06.2010 22:52 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
und: wieder werbung für ne Computecseite von nem Computecredakteur..
Kommentar ansehen
01.06.2010 23:25 Uhr von Mathew595
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich besitze: playtv, allerdings ist es schwachsin in meinem Fall 3 Geräte laufen zu lassen (ps3-sound anlage-tv)

Auch bin ich mit dem ganzen ding nicht zufrieden, angefangen mit der Bedienung bis hin zur Quali

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?