01.06.10 19:28 Uhr
 419
 

"Crysis 2": Crytek-Egoshooter mit 3D-Modus

Nun wird auch "Crysis 2" mit einem 3D-Modus ausgestattet. Entwickler Crytek und Publisher EA wollen den 3D-Zug offenbar nicht verpassen.

Das ganze soll laut Entwickler Crytek keine leichte Aufgabe gewesen sein. Vor allem den 3D-Modus zu einem stabilen Spielerlebnis zu machen, war hier die große Herausforderung.

"Crysis 2" wird der erste Egoshooter der Grafikfanatiker bei Crytek sein, der auch für die Konsolen PS3 und Xbox 360 erscheint.


WebReporter: mr.viel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 3D, Crysis 2, Crytek
Quelle: 3d-erlebnis.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2010 19:28 Uhr von mr.viel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
[edit; shroomlock]
Kommentar ansehen
01.06.2010 19:34 Uhr von eXeCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mmh Es könnte ja zu Verlusten führen.
3D hört sich ja gut an und alles aber trotzdem geht es meiner Meinung nach ein wenig zu schnell mit den ganzen 3D...Blueray und die ganzen LCD und HDTV Fernsehr sind zwar FAST alle ausgereift..trotzdem muss jetzt nicht gleich schon wieder etwas neues kommen...
Kommentar ansehen
01.06.2010 19:50 Uhr von a1234
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß ja nicht: Ich sags mal so, Crysis 1 war ganz o.k. Der Multiplayer war ja leider schneller tot als alles andere und Cheater gabs auch viel zu viele, welche den Untergang beschleunigt haben. Der Singleplayer war so lala - auf die Story bezogen. Nur gute Effekte machen eben noch kein Spiel.
Kommentar ansehen
01.06.2010 22:54 Uhr von rams
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grafikdemo: Imo war Crysis nur ´ne gute Grafikdemo mit ´nem - von der Story her - dürftigen Singleplayer...

Die Grafikdemo-Geschichte hat immerhin gut funktioniert, mal sehen, wie sie das 3D-Ding hinbekommen.
Kommentar ansehen
02.06.2010 09:13 Uhr von Naikon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wo ist der Sinn? Also ganz ehrlich, aber ich finde den Sinn in dieser News nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?