01.06.10 15:58 Uhr
 666
 

Rupert Grint schlief Rausch auf Friedhof aus

Über das Privatleben des 21-jährigen Schauspielers Rupert Grint, den man aus den "Harry Potter"-Filmen kennt, ist wenig bekannt.

Rupert möchte nicht zu viel von sich preisgeben, doch nun verriet er "Bang Showbiz", dass er mal eine Nacht auf einem Friedhof verbrachte.

Nachdem er zu viel Alkohol getrunken hatte, wachte er am nächsten Morgen auf einem Friedhof auf, was er gar nicht angenehm fand.


WebReporter: PINKnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nacht, Harry Potter, Schlaf, Friedhof, Rausch, Privatleben, Rupert Grint
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Man kann sich nun "Harry Potter"-Dessous kaufen
Großbritannien: Unternehmen bietet "Harry Potter"-Kreuzfahrten an
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2010 16:44 Uhr von Gotteshammer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jarrrr: wenn nicht dieser Quelle "lifestyle.mamiweb.de" trauen, wem dann?

@news: wayne? frag mal meine mutter warums zum muttertag immer lilien gab...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Man kann sich nun "Harry Potter"-Dessous kaufen
Großbritannien: Unternehmen bietet "Harry Potter"-Kreuzfahrten an
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?