01.06.10 15:23 Uhr
 182
 

Umweltsteuer-Einnahmen lagen 2009 bei über 54 Milliarden Euro

Das Statistische Bundesamt hat jetzt bekannt gegeben, dass die Umweltsteuer-Einnahmen im letzten Jahr bei 54,3 Milliarden Euro lagen.

Dabei kommt die Energiesteuer auf fast 40 Milliarden Euro. Die Kfz-Steuer liegt bei rund acht Milliarden Euro, die Stromsteuer bei sechs Milliarden.

Zum Vergleich: Die gesamten Steuereinnahmen lagen 2009 bei 524 Milliarden Euro.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Steuer, Umwelt, Einnahme, 2009
Quelle: www.forium.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2010 15:29 Uhr von NGen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
knapp 10%? da kann man mit dem klimawandel doch locker noch n dicken klumpen steuermilch der bürgerkuh drauflegen. da geht noch was.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?