01.06.10 10:39 Uhr
 358
 

"The Hobbit": Peter Jackson würde Regie übernehmen

Nachdem gestern bekannt wurde, dass Guillermo del Toro nicht mehr als Regisseur bei den "Hobbit"-Filmen zur Verfügung steht, meldet sich nun Produzent Peter Jackson zu Wort. Er sagt, dass er im Notfall die Regie des Projektes übernehmen würde.

Seit Wochen sind die Filme in den Schlagzeilen und es wird immer über die Verzögerungen und finanziellen Unsicherheiten des Studios MGM berichtet. Nun gibt es jedoch neue Hoffnung durch Peter Jackson, welcher bereits die "Herr der Ringe"-Trilogie verfilmte.

Zu seinen Absichten sagte Jackson: "Falls [bei diesem Film Regie zu führen] das ist, was ich tun muss, um die Beteiligung von Warner Bros. zu sichern, dann ist das sicherlich eine Möglichkeit, die ich in Betracht ziehe."


WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regie, Der Hobbit, Peter Jackson
Quelle: www.moviepilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2010 10:39 Uhr von MGafri
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Guillermo del Toro wäre ein genialer Regisseur für die Verfilmung gewesen, aber nach 3 Jahren ist es verständlich, dass er nicht mehr warten möchte. Mit Peter Jackson gäbe es nun die einzig vernünftige Alternative.

[ nachträglich editiert von MGafri ]
Kommentar ansehen
01.06.2010 10:41 Uhr von delighteds
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor: "vernünpftige"?
*wow* ^^

Ansonsten stimme ich dir zu...
Kommentar ansehen
01.06.2010 11:16 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich fand es ja auch nicht schlecht, dass sich Guillermo del Toro für die Regie gefunden hatte, auch ich weiß seine Arbeiten sehr zu schätzen aber mal ehrlich: Die beste Besetzung kann doch nur Peter Jackson sein für diesen Film :)
Kommentar ansehen
01.06.2010 20:41 Uhr von shadow#
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Haben dazu nicht die Tolkien Erben deutlich gesagt: : "Fuck you, Mister Jackson!" ?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?