31.05.10 18:09 Uhr
 423
 

Blizzard-Art-Director Sam Didier: Battle.net schützt vor Raubkopierern

In einer Zeit, in der sich viele Entwickler von der PC-Entwicklung abwenden, ist Blizzard Entertainment unbeirrt. Auch mit "StarCraft II" will man den PC-Weg weitergehen.

Gegenüber dem Nachrichtenportal "derwesten.de" sagte Blizzard-Art-Director Sam Didier, dass Battle.net eine gute Hilfe gegen Piraterie sei. "Wir beobachten das natürlich, aber ich glaube, das Battle.net uns sehr gegen die Piraterie hilft. Wir werden auch weiterhin für die PC-Plattform entwickeln."

Jede Plattform hätte sein Genre und ein RTS sei auf dem PC besser als auf einer Konsole. Konsolen seien immer noch kein Thema für Blizzard.


WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Schutz, Blizzard, Piraterie, StarCraft
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2010 18:37 Uhr von Wallmersbacher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...Also ich finde das System mit Battle.net ganz gut, es bringt allerdings auch so seine Probleme mit:

- Verstärkte Phishing-Mails für diese Seite
- Die setzen dir einfach mal so dein PW zurück wenn sie einen Verdacht auf einen gehackten Account haben ohne dich zu benachrichtigen
- Das Bezahlsystem und Accountführungssystem ist etwas unübersichtlich, vor Allem beim Bezahlsystem mangelt es an deutlicher optischer Darstellung wichtiger Fußnotenbedingungen (zB.: WoW-Zahlung ist ein Abo was alle paar Monate abgebucht wird...

Ansonsten aber sehr gut =)
Kommentar ansehen
01.06.2010 08:28 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ infected: Und ihnen nicht mit DRM, Zwangsregistrierungen und zig extra Software die Kunden zuschiebt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?