31.05.10 10:52 Uhr
 590
 

USA: Aufsichtsratschef der Morgan Stanley Bank bekommt 150 Prozent mehr Gehalt

Wie die "Financial Times" meldete, bekommt der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Investmentbank Morgan-Stanley, John Mack, eine Gehaltserhöhung ab 1. Juni. Lag das Grundgehalt bisher bei 800.000 Dollar, so beträgt es ab morgen zwei Millionen Dollar.

Dies würde an der neuen Funktion als Aufsichtsratschef liegen. Er wäre jedoch weiter mit Verhandlungen im Kundenbereich, aber auch mit Aufsichtsbehörden tätig. Auch in den USA sind die enorm hohen Bonuszahlungen in die Schlagzeilen gekommen.

In den vergangenen drei Jahren hatte Mack solche Boni-Zahlungen abgelehnt. Vom Bankchef des Mitbewerbers Goldmann Sachs, Lloyd Blankfein, wurde bekannt, dass er für das zurückliegende Geschäftsjahr Vorrechte auf Aktien von insgesamt neun Millionen Dollar bekam.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Bank, Gehalt, Aufsichtsrat, Morgan Stanley
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2010 10:52 Uhr von jsbach
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gestern war bei Anne Will die Diskussion um Banken, auch die so genannte Transaktionssteuer im Gespräch. Bei nur 0,1 Prozent Höhe, würde das für Deutschland rund zwölf Milliarden Euro Steuermehreinnahmen bedeuten. Wenn wir etwas kaufen/verkaufen müssen wir Mehrwert-/Umsatzsteuer bezahlen. Bei nationalen und internationalen Bankgeschäften werden börsentäglich Billionen bewegt, aber steuerfrei. Aber in den USA stößt man da auf taube Ohren und in der BRD...? (Bild zeigt Morgan-Stanley in New York)
Kommentar ansehen
31.05.2010 21:10 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
eine steuer würde ja auch die reichen belasten, dass geht doch nicht...
Kommentar ansehen
31.05.2010 22:49 Uhr von RicoSN
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu: Und es geht weiter wie immer :D

Schöne "freie" Welt :)
Kommentar ansehen
01.06.2010 15:13 Uhr von freddy54
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ RicoSN: Und es geht weiter wie immer :D
nicht ganz!!!
Die normalen Menschen werden immer ärmer!!!!
und alle ducken sich und nehmen das so hin

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?