30.05.10 18:39 Uhr
 513
 

Seefeld: Rennrad-Fahrer stürzte zu Tode - Identität ungeklärt

Gegen 17 Uhr war am gestrigen Samstag ein Fahrradfahrer neben seinem Rennrad am Boden liegend gefunden worden. Der Mann hatte nach ersten Zeugenaussagen keinen Puls mehr. Mit dem Rennrad war der Unbekannte zwischen Seefeld und Unering unterwegs.

Ein alarmierter Notarzt stellte nach vergeblichen Wiederbelebungsmaßnahmen den Tod des Mannes fest, der keine Ausweispapiere bei sich hatte.

Wer der Tote ist, ist bisher unbekannt. Die Polizei in Herrsching ( Tel. 08152/ 93020 ) bittet um Hinweise, die zur Klärung seiner Identität führt.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Identität, Notarzt, Rennrad
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?