30.05.10 11:57 Uhr
 396
 

Krankenhaus Offenbach: "Chefarzt" heilt mit eigenem Radiosender Langeweile

In Offenbach heilt der "Chefarzt" genannte Radiomoderator Werner Lapp des hauseigenen Radiosenders "Brinkmann" die Langeweile der Patienten mit Musik. Die sechs Radiomoderatoren des Senders arbeiten ehrenamtlich und direkt in der Klinik. Das Studio darf sogar von den Patienten besucht werden.

Zweimal die Woche wird das ehemals verwaiste Studio reaktiviert und "Der Sender mit der besten Medizin und dem gesunden Sound" bringt den Patienten gute Laune direkt ans Bett.

Von den Ärzten wird die Arbeit der Moderatoren sehr gut aufgenommen und zwischen Klinik und Sender herrscht eine gute Zusammenarbeit. Die Patienten dürfen ihre Musikwünsche und Grüße direkt vorbeibringen oder per Haustelefon äußern.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenhaus, Offenbach, Radiosender, Langeweile, Chefarzt
Quelle: www.extratipp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?