29.05.10 17:58 Uhr
 77
 

Balve: Sommerleseklub soll Schüler zum Lesen animieren

In Balve wird es dieses Jahr in den Sommerferien einen Sommerleseclub für Schüler in der Bücherei geben. Dort dürfen sich Kinder alle Kinder, die nach den Sommerferien in eine weiterführende Schule wechseln, einen Klubausweise machen lassen.

Mit diesem Klubausweis dürfen sich die Schüler Bücher aus einer ganz besonderen und speziell für den Club angeschafften Buchauswahl der Bücherei ausleihen. Nach dem Zurückbringen des Buches wird ein kurzes Feedback der Schüler an einen Bücherei-Mitarbeiter erwartet.

Am Ende der Ferien gibt es Urkunden für die gelesenen Bücher und die erfolgreiche Teilnahme wird im Zeugnis im nächsten Jahr vermerkt. Für jüngere Schüler gibt es den Leseklub Junior.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler, Lesen
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2010 18:13 Uhr von Spafi
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Geht auch leichter: Man entführt die Kinder, droht ihnen, ihre Eltern hinzurichten, wenn sie das Buch nicht an einem Stück lesen und hat wahrscheinlich auch mehr Erfolg als mit der Pädagogen-Variante

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?