28.05.10 19:34 Uhr
 86
 

Radsport: Patrik Sinkewitz unterschreibt bei Rennstall ISD-Neri

Der deutsche Radprofi Patrik Sinkewitz hat einen neuen Rennstall gefunden. Er konnte einen Vertrag bis zum Ende dieses Jahres beim italienischen Team ISD-Neri unterschreiben.

Sinkewitz wird wohl schon am kommenden Dienstag für seinen neuen Rennstall die Luxemburg-Rundfahrt in Angriff nehmen. Neben Sinkewitz wird an der Rundfahrt auch Lance Armstrong teilnehmen.

Der deutsche Radfahrer war 2007 während der Tour de France des Dopings überführt worden. Er dopte mit Testosteron. Nach seiner Überführung legte Patrik Sinkewitz ein groß angelegtes Geständnis ab.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Rennstall, Patrik Sinkewitz, ISD-Neri
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2010 19:34 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach sollte ein des Dopings überführter Sportler, egal ob im Radsport oder anderswo, nie mehr an Wettkämpfen teilnehmen dürfen. Aber gerade im Radsport würde das bedeuten, dass nach zehn Jahren keiner mehr da ist, der die Berge bei der Tour de France erklettert. Eine Schande ist das Ganze einfach.
Kommentar ansehen
28.05.2010 19:46 Uhr von Spafi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wird nix: ISDN-Eri wird bald von DSL-Eri in Sachen Geschwindigkeit geschlagen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?