28.05.10 18:46 Uhr
 1.176
 

Besuch beim Psychiater auch ohne Überweisung möglich

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) hat jetzt darauf hingewiesen, dass Patienten einer gesetzlichen Krankenkasse direkt einen Psychiater aufsuchen können, auch ohne sich vorher beim Hausarzt eine Überweisung geholt zu haben.

Dazu sind lediglich die Versicherten-Karte vorzulegen und die zehn Euro Praxisgebühr zu entrichten. Dadurch kann in einem Erstgespräch geklärt werden, ob tatsächlich eine psychische Erkrankung vorliegt und eine Behandlung sinnvoll wäre.

Um den richtigen Therapeuten zu finden, kann sich der Betroffene an seine Krankenkasse oder an die Kassenärztliche Vereinigung des jeweiligen Bundeslandes wenden. Diese Einrichtungen stellen Listen mit zugelassenen Psychiatern und Psychotherapeuten zur Verfügung.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Besuch, Therapie, Psychiater, Überweisung, Kassenpatient
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2010 19:31 Uhr von PuerNoctis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte das geht allgemein auch ohne Überweisung, nur dauert´s dann halt mal gute 8 - 10 Wochen bis man ´nen Termin bekommt.... naja, man lernt ja bekanntlich nie aus.
Kommentar ansehen
28.05.2010 20:34 Uhr von DH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Egal ob mit oder ohne Überweisung auf einen Termin wartet man so oder so ewig.
Kommentar ansehen
29.05.2010 01:08 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja,Ja...die 10 € Eintritt d a s ist auch wirklich das Wichtigste...ich kann gar nicht Beschreiben,wie ich diese unsinnige Bezahlung H a s s e !!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?