28.05.10 17:38 Uhr
 168
 

Lugau: Sehr junges Alpaka-Weibchen wurde entwendet

In Lugau (Sachsen) ist ein zwei Wochen altes Alpaka-Weibchen aus seinem Gehege verschwunden.

Das Jungtier ist braun, einen halben Meter groß (am Rücken gemessen) und bringt rund sieben Kilo auf die Waage. Das Gehege ist mit einem 1,60 Meter hohen Zaun abgesichert, der vollkommen intakt ist.

Für das Alpaka war es demnach unmöglich dieses Hindernis zu überwinden, so der Besitzer. Das Tier hat einen Wert von circa 5.000 Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tier, Entführung, Alpaka, Lugau
Quelle: freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2010 17:46 Uhr von Vidanos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhh: was macht denn jemand mit einem Alpaka ? Zumal so ein Haustier vermutlich auch nicht zu übersehen ist :)
Kommentar ansehen
28.05.2010 18:02 Uhr von Spafi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Vidanos: In Deutschland ist Sodomie ja noch nicht verboten. Also tippe ich mal auf einen Tierkinderpornoring

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?