28.05.10 15:22 Uhr
 27.929
 

Erste Bilder zeigen Lindsay Lohan als "Deep Throat"-Pornodarstellerin

Derzeit dreht Skandal-Schauspielerin Lindsay Lohan den neuen Film "Inferno". Darin verkörpert sie die verstorbene Pornodarstellerin Linda Lovelace.

Nun sind erste Bilder aus dem Film aufgetaucht, der Lindsay Lohan posierend als "Deep Throat"-Star zeigt.

Fotograf der Bilder ist ihr Freund Tyler Shields.


WebReporter: Uckermaerker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Lindsay Lohan, Pornodarsteller, Linda Lovelace
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan möchte in "Batgirl" die Hauptrolle spielen
Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2010 16:33 Uhr von EdwardTeach
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn: der Film von der Linda Lovelace handelt werden einige Szenen nicht zu umgehen sein, aber ich glaube eigentlich nicht, dass bei einer Biographie tatsächlich solche Szenen gedreht werden, also eine Biographie ist eigentlich kein Pornofilm, selbst wenn es sich um die Biographie einer Pornodarstellerin handelt.
Kommentar ansehen
28.05.2010 16:54 Uhr von Herbstdesaster
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Da wird sie ja sicher Erfahrung mit haben.
Kommentar ansehen
28.05.2010 17:14 Uhr von EdwardTeach
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Achja: sorry damit war nicht die Szene gemeint das sie dürftig bekleidet auf einem Bett sitzt sondern eher das sie in dem Film dann einen Schwanz in den Mund nimmt. Schließlich steht auch in der "Quelle" nichts davon dass sie wirklich jemanden einen geblasen hat bei den Drehaarbeiten. Etwas umständlich der Titel der News. Es hätte als Titel gereicht "Lindsay Lohan spielt Linda Lovelace" und nicht "Lindsay jetzt bei Deep Throat Dreharbeiten" oder sowas. Naja Bild eben. Lass dir keinen Scheiß erzählen, kauf eine andere Zeitung als Bild.
Kommentar ansehen
28.05.2010 18:03 Uhr von penelope3582
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
gäääääääääähn
Kommentar ansehen
28.05.2010 19:28 Uhr von Odontodactylus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
sie wohl auch eine 30 cm brühpolnische (Private Parts) rein bringt? Duck und wech!
Kommentar ansehen
29.05.2010 10:55 Uhr von hertle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin überfordert: Diese News enthält definitiv zu viele Worte und noch mehr Information. Man sollte die Checker bitten das ganze etwas zu kürzen. Soviel Text in einer News ist einfach unzumutbar. Bei der Datenmenge müssten doch eigentlich sämtliche Server bei SN überlastet sein.
Kommentar ansehen
30.05.2010 05:53 Uhr von leCauchemar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Omg! Eine Schauspielerin spielt in einem Film eine Pornodarstelllerin?
Skandalös!
Da die meisten von uns weder Pornos noch Filme allgemein kennen, kommt das ja so unerwartet :(

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan möchte in "Batgirl" die Hauptrolle spielen
Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?