28.05.10 06:06 Uhr
 159
 

Heather Locklear bleibt ein Prozess wegen Fahrerflucht erspart

Schauspielerin Heather Locklear (48) kommt um einen Prozess wegen Fahrerflucht herum. Wie ein Internetdienst berichtete, lässt die Staatsanwaltschaft den Fall aus Mangel an Beweisen fallen.

Locklear war im April wegen angeblicher Fahrerflucht verhaftet worden. Sie habe mit ihrem schwarzen BMW ein Parkverbotsschild in der Nähe ihres Hauses bei Los Angeles gerammt, so der Verdacht. Nach Polizeiangaben sei sie weitergefahren, ohne jemanden davon in Kenntnis zu setzen.

Am Ende fehlten den Ermittlern aber die Beweise, dass tatsächlich Locklear den BMW steuerte. 2008 war die Schauspielerin wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verurteilt worden. Sie erhielt drei Jahre Haft auf Bewährung.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Prozess, Fahrerflucht, Heather Locklear
Quelle: www.tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?