27.05.10 21:26 Uhr
 7.442
 

Ködert Microsoft potenzielle Käufer mit gefaktem Video?

Viele Menschen rätseln derzeit, ob es sich bei einem aktuell beliebten Video auf YouTube um ein authentisches Video handelt oder ob das Video gar im Auftrag von Softwarehersteller Microsoft entstanden ist.

Scheinbar herrenlos liegt in diesem Video eine Schachtel des Office-Pakets von Microsoft auf der Straße herum. Doch wenn Passanten die Box aufheben wollen, dann schlägt die Box lauten, schrillen Alarm.

Die Box wurde so präpariert, dass sie einen lauten und schrillen Ton abstößt, wenn die Box bewegt wird. Mehrere Tauende Klicks hat das Video schon, doch immer mehr Kommentare äußerten sich, dass es sich bei dem Video um ein Viral, also ein Werbevideo von Microsoft handelt.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Video, Microsoft, Werbung, Käufer
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2010 21:51 Uhr von FirstBorg
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
wirklich? Eine Office box die einfach so auf der Straße liegt und extrem laute Geräusch von sich gibt wenn man sie bewegen will ist gefaket?

NEIN, das glaub ich jetzt nicht....
Kommentar ansehen
27.05.2010 22:34 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja super; ich glaube auch, dass das nie einer mit Werbung in Verbindung gebracht hätte würde es nicht in so einer pseudofrage in der News stehen.
Virales Marketing erfreut sich doch seit längeren immer größerer Beliebtheit und hat sich doch schon 100fach bewährt. Ergo nix neues von der Sache her nur die Umsetzung ist halt immer anders.
Kommentar ansehen
27.05.2010 23:58 Uhr von Jones111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub´ ich nicht: Das ist die Verpackung von Office 2007. Wäre dies eine Werbeaktion würden die garantiert eine für das 2010er nehmen - gibt´s im Übrigen für 3,99€ für drei Stück.
Kommentar ansehen
28.05.2010 07:51 Uhr von Simon_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Haben: das nicht irgendwelche Studenten gemacht? Fake würd ichs nicht nennen, die erlauben sich einfach n Scherz..
Kommentar ansehen
28.05.2010 08:04 Uhr von Slingshot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift zeigt nur eine Vermutung des Autors. Ganz mies. Und nein, es ist keine "versteckte" Werbeaktion von Microsoft. Wie Simon_ schon erwähnt, das waren Studenten die einfach schauen wollten, wie sich die Menschen verhalten, wenn herrenlose Software rumsteht.
Kommentar ansehen
28.05.2010 09:49 Uhr von schaefchen11
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
was sagt uns das? Fasst die Scheisse von Microsoft nicht an!!!!

:-P
Kommentar ansehen
28.05.2010 12:02 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Ich finde das Video lustig. Warum diese Diskussion hier? Lacht lieber :D
Kommentar ansehen
28.05.2010 12:52 Uhr von Katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehrere Tau(s*)ende Klicks? Wußte nicht das auf Youtube ein Video mit *Mehrere Tau(s*)ende Klicks * als erfolgreich gilt.

Ich hab Videos mit 25T und 50T heißt das ich bin berühmt?

Nein unter 6-stellig sind Video´s auf YouTube unter *ferner liefen*.

*füge s hinzu weil mir sonst das Wort einfach zu weh tut. Ehrlich...Vor einigen Jahren hätte es diese News mit diesen Rechtschreibfehler nicht auf die Seite geschafft.
Kommentar ansehen
28.05.2010 13:17 Uhr von m.a.i.s.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle, dass das eine gute Werbung wäre, wenn potenzielle Kunden künftig Schiß haben, eine MS-Office Packung in die Hand zu nehmen, wenn sie damit rechnen müssen, dass ein Alarmton losgeht :-)

Ich sieht mir eher nach einer Botschaft eines MS-Gegners aus, die Finger von MS-Office zu lassen.
Kommentar ansehen
28.05.2010 16:00 Uhr von exchangefrank
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seltsam: an diesem Video ist, dass der Sirenenton immer in der gleichen Lautstärke ist und einige Passanten für dieses Signal zu früh reagieren und vor allem ist am Anfang keine Energiequelle ersichtlich
Kommentar ansehen
28.05.2010 16:05 Uhr von Fekuleto
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schönes Wetter: Na gut, daß es endlich wärmer wird, sonst könnten die Klicks nicht tauen ;-)
Kommentar ansehen
28.05.2010 17:58 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@CapitolVersicherung - sollte man sinnleere: Fragen in den Kommentaren posten? Oder seinen Gehirnbrei lieber für sich behalten?
Fragen über Fragen!

Zitat:
"Sollte man wichtige News oder sarkastische Posts mit einer Frage beginnen?"

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?