27.05.10 19:43 Uhr
 424
 

China: Betrunkene Russen zwingen Flugzeug zur Zwischenlandung

Fünf betrunkene Russen zwangen ein Passagierflugzeug zu einem ungeplanten Stop in China.

Die fünf Männer randalierten und schlugen wild auf die Crew ein.

Sie dürfen in einem südchinesischen Gefängnis ihren Rausch ausschlafen. Die Maschine flog nach mehreren Stunden weiter nach Russland.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Flugzeug, Trunkenheit, Russe, Landung
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2010 19:57 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wodka + Russen immer wieder für´n Polizeieinsatz gut *g*
Kommentar ansehen
27.05.2010 20:31 Uhr von Knuffle
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
"Betrunkene Russen": Das ist ja schon fast doppelt gemoppelt.
Kommentar ansehen
27.05.2010 21:33 Uhr von revolvet
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
LOL: kennt ihr die Klingonen von Star Trek ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?