27.05.10 17:43 Uhr
 277
 

Baden-Württemberg: Französisches Armeefahrzeug stößt mit Reisebus zusammen

Ein französisches Militärfahrzeug verursachte im Ortenaukreis am Donnerstag einen Unfall, bei dem 30 Menschen zum Teil schwer verletzt wurden.

Die französischen Soldaten kamen in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und prallten ungebremst auf den Reisebus.

Der Bus war voll besetzt mit einer reisenden Rentnergruppe aus dem Schwarzwald.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Armee, Senior, Reisebus
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2010 17:58 Uhr von Ossi35
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Was macht die Franzosenarmee in ihren Militärfahrzeugen auf deutschen Straßen?
Kommentar ansehen
27.05.2010 18:03 Uhr von KZE
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Vorwärtsfahren üben?

[ nachträglich editiert von KZE ]
Kommentar ansehen
27.05.2010 18:28 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wohl eher: Lenken üben.

Schnell vorwärts kommen sie ja anscheinend schon...
Kommentar ansehen
27.05.2010 18:59 Uhr von daniel1xxx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Französisches Armeefarhzeug: .
Kommentar ansehen
27.05.2010 19:02 Uhr von Lord Cybertracker
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Galier eben: Die könne eh nicht Auto fahren und LKW anscheinend auch nicht.
Sehe das Täglich hier im Schwarzwald.
VErkerhrsregelen Fremdwort. Entweder rassen wie bekloppt oder Verkehrshinderniss..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?