26.05.10 15:31 Uhr
 346
 

Wenn Schadenfreude in Videospielen lockt: Liste mit Schadenfreude-Spielen online

Schadenfreude ist ein Gefühl, welches ein Großteil der Menschen kennen müsste. Schadenfreude entsteht dann, wenn sich eine Person an dem Unglück oder an einem Missgeschick einer anderen Person erfreut.

Das Prinzip gibt es allerdings nicht nur in der echten Welt, wo sich Menschen an Unfällen ergötzen. Auch in Videospielen ist der Faktor Schadenfreude oftmals groß. Eine Website veröffentlichte nun eine Liste mit Spielen, die von Schadenfreude leben und beschreibt, wieso die Titel in der Liste sind.

Unter anderem ist "Mario Kart" mit dabei, weil es befriedigend sei, den Gegner kurz vor dem Ziel mittels eines roten Panzers auszuschalten. Ebenfalls dabei sind das nun veröffentlichte Rennspiel "Blur" sowie das Spiel "Counter-Strike".


WebReporter: hairypotter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Liste, Schadenfreude
Quelle: www.pcaction.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2010 15:31 Uhr von hairypotter
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die meiste Schadenfreude erlebte ich bisher beim Zocken von "World of Warcraft", allerdings ist der Titel nicht von der Quellredaktion genannt worden. Die Liste soll allerdings durch Leservorschläge erweitert werden. Ich muss "World of Warcraft" also mal einreichen. Hoffe, dass es dann aufgenommen wird. "World of Warcraft" ist in meinen Augen sowieso das beste Spiel aller Zeiten. Spiele jetzt seit drei Wochen konstant.
Kommentar ansehen
26.05.2010 15:36 Uhr von Barni_Gambel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu! Jetzt weiß ich endlich was Schadenfreude ist! Danke!!

Gebe Dir mal einen Stern! "Freu"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?