26.05.10 14:36 Uhr
 364
 

Neuer Kia Optima: Rund 23.000 Euro für 4,85-Meter-Limousine - Start ist 2011

Zwar steht noch kein definitiver Preis für den Magentis-Nachfolger fest, mit rund 23.000 Euro darf aber wohl gerechnet werden. Damit würde der Optima etwa so viel kosten wie ein Golf 1.2 TSI.

Der neue Optima unterscheidet sich grundlegend vom Vorgänger, ist deutlich größer und hat nun ein gefälliges Blechkleid bekommen.

Start für den großen Kia ist im Frühjahr 2011, für Vortrieb sorgen ein Benziner mit über 160 PS und ein Diesel mit 115 PS.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Limousine, Kia, Kia Optima
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2010 14:45 Uhr von Showtime85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der ähnelt: aber stark nach nem Mondeo und nem Accord...
fängt KIA wieder das abgucken an?
Naja die Amerikaner werden sich freuen, die Oberklasse Modelle sind hier nicht begerht.
Obwohl die Modelle für Ihren Preis wirklich schon viel hergeben

abgesehen vom Wertverlust.
Kommentar ansehen
26.05.2010 15:33 Uhr von borgworld2
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Was will ich bitte: mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und 225/45er Reifen wenn ich nichtmal 170 PS habe?
Bei dem 115 PS kann ich auch gleich aussteigen und schieben.
Is doch lächerlich!
Kommentar ansehen
26.05.2010 16:54 Uhr von WadeOdreyDrift
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
der diesel hat 115 ^^

der benziner 160

trotzdem zuwenig

da muss ein ordentlich aufgeladener v6 rein und wieso kein "R" modell mit v8 ? ^^
Kommentar ansehen
27.05.2010 08:21 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seid Helden Nichtmal 170 PS?
oder
Aufgeladener V6 oder "R" Modell mit V8...

Man merkt es schon ihr fahrt ja alle RS6 Gratulation. Es gibt Leute den geht es nicht um die meiste Power...
Ich glaube ihr solltet Führerschein machen. Dann müsst ihr auch mal Sprit bezahlen :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?