26.05.10 09:18 Uhr
 113
 

Brandenburg erhöht die Flut-Alarmstufen eher als erwartet

Während auf der Weichsel die Flut langsam abebbt, nimmt diese an der Oder immer mehr zu und bedroht die deutschen Deiche.

In Brandenburg wurde daher die Flutalarmstufe früher erhöht als anfangs erwartet wurde. Die höchste Alarmstufe (4) wird nun voraussichtlich schon am Donnerstag erreicht.

Zum Abend hin soll zunächst von Stufe zwei auf Stufe drei erhöht werden, das heißt, die Deiche stünden unter ständiger Beobachtung.


WebReporter: das minime
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brandenburg, Flut, Alarmstufe
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?