25.05.10 23:38 Uhr
 260
 

Leipziger Zoo: Giraffenbaby bekam Namen

Am Ostersamstag kam im Leipziger Zoo eine kleine Giraffe zur Welt. Für die Mutter Ashanti war es bereits die dritte Geburt.

Am Pfingstmontag wurde das Giraffenbaby auf den Namen "Meru" getauft. Meru ist der Name eines Nebengipfels des Kilimandscharo. Der Berg befindet sich in Tansania, hier kommen die Rothschildgiraffen her.

Insgesamt waren mehr als 600 Namensvorschläge beim Tierpark eingetroffen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leipzig, Name, Zoo, Giraffe
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2010 00:32 Uhr von Kelso
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.05.2010 08:55 Uhr von dr.b
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die mal zu viele Giraffen haben ob die es so wie andere Zoos und Tierparks machen.....die Metzger werden es wissen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?