24.05.10 06:16 Uhr
 1.423
 

Fußball: Wechselt Edin Dzeko vom VfL Wolfsburg zu Real Madrid?

Die Zeichen stehen auf Abschied. Der Wolfsburger Top-Stürmer Edin Dzeko wird aller Vorraussicht nach zu Real Madrid wechseln. Die "Wolfsburger Nachrichten" wollen erfahren haben, dass die Madrilenen bereit sind, die 40 Millionen Euro Ablöse zu bezahlen.

Bis jetzt hatte der AC Mailand, bei dem Dzeko seit seiner Kindheit spielen wollte, die besten Karten auf eine Verpflichtung des Bosniers. Doch nun ist wohl Real Madrid am Zuge.

José Mourinho, der aller Wahrscheinlichkeit nach neuer Real Coach wird, soll an der Entscheidung von Dzeko mitverantwortlich sein. Der Startrainer soll sich mit Dzeko schon zweimal zu einer Unterredung zusammengesetzt haben. Das war aus bosnischen Medienkreisen zu hören.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Real Madrid, VfL Wolfsburg, Edin Dzeko
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2010 06:16 Uhr von mcbeer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub nicht, das ein Jose Mourinho bei Real Madrid etwas bewegen kann. Auch bei so einer Startruppe muss man als Trainer Zeit haben, um die beste und erfolgreichste Mannschaft zu formen. Die hat man aber definitiv nicht in Madrid. Dort sind die Erwartungen noch um einiges höher als bei anderen Vereinen. Trotzt Ronaldo, Kaka, Benzema und den anderen Topspieler, die man für viel Geld geholt hat, sprang in dieser Saison für Madrid kein einziger Titel heraus.
Kommentar ansehen
24.05.2010 08:32 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und in englischen: Zeitungen schreiben sie grad dass er als Torres Ersatz nach Liverpool geht.
Kommentar ansehen
24.05.2010 10:09 Uhr von Mario1985
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Naja solange die Präsi Etage des Reals es nicht kapiert, dass es neben Topstars in der Mannschaft auch noch "Arbeitstiere" bedarf... werden die nicht wirklich erfolgreich, da kann auch kein Mourinho was ändern
Kommentar ansehen
24.05.2010 10:25 Uhr von aawalex01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Stars schiessen nunmal keine Tore.Stars sind egos und kein Mannschaftsspieler und wenn du gleich 10-15 davon in der Mannschafft hast,dann ist das schon zum Scheitern verurteilt.Das Real keine Titel damit geholt hat,geschieht ihn Recht,vieleicht wachen se irgendwann mal auf und kaufen sich nicht nur Stars sondern auch welche die Fussballspielen können und Mannschaftsspieler sind.

Dzeko sollte lieber zum AC Mailand wechseln,glaube da ist er besser aufgehoben,da auch bei Milan die Konkurrenz nicht zu groß ist.
Kommentar ansehen
24.05.2010 10:31 Uhr von eXeCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
laut: Wolfsburger Nachrichten ist der Wechsel schon perfekt weil Real Madrid die Austiegsklausel genutzt haben..
Kommentar ansehen
24.05.2010 15:41 Uhr von infi123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haha @autor: und wie du deinen A**** da drauf verwetten kannst, dass Real unter Mourinho erfolgreicher sein wird als letzte Saison.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?