23.05.10 20:17 Uhr
 2.316
 

USA: Pentagon ernennt ersten General für den Cyberkrieg

Das neue und umstrittene Cyber-Kommando des Pentagon wird ab sofort vom Viersternegeneral Keith Alexander geleitet. Alexander wurde am Freitag in Fort Meade im US-Bundesstaat Maryland nominiert.

Das Cyber-Kommando ist eine Antwort auf die zunehmende Angst, im Falle eines Cyberangriffs auf das US-Militär und andere Netzwerke zu verwundbar zu sein. Laut einem Staatssekretär wäre es jedoch auch möglich, dass die USA auf einen solchen Angriff mit konventionellen Mitteln antwortet.

Die ersten Pläne für das Cyber-Kommando gehen auf die Amtszeit von George W. Bush zurück. Senator Carl Levin findet an der neuen Einheit vor allem problematisch, dass es möglich ist, dass eine US-Cyberkriegshandlung durch die Netzwerke neutraler Drittländer geroutet werden könnte.


WebReporter: Arschgeweih0815
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, General, Pentagon, Cyberwar, Keith Alexander
Quelle: www.guardian.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2010 20:27 Uhr von usambara
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Propagandakrieg: "Isaf" bei Facebook eingeben

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
23.05.2010 21:05 Uhr von Anubis2000
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Poar wie aufregend.
Ich näss mich ein, so aufregend ist das.
Kommentar ansehen
23.05.2010 21:46 Uhr von LoneZealot
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Respekt: Und der General ist 14 Jahre alt und hat nie das Tageslicht gesehen.
Kommentar ansehen
23.05.2010 22:31 Uhr von DrOtt
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
hmm und da spielen sie den ganzen Tag World of Warcraft... O_o

hehe...^^
Kommentar ansehen
23.05.2010 23:01 Uhr von DrOtt
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hmm und dann führen sie bei WoW noch eine neue Spezies ein....

den US-Marine-Irokesen... ^^
Kommentar ansehen
24.05.2010 00:34 Uhr von Hartz4User
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
FAIL: Es gibt Millionen Internetuser die gegen die USA sind bzw. nicht leiden können. Haben wir dann bald in jedem Land Krieg ? Da braucht doch nur irgendein Flashmob gegen die USA gestartet werden und schon wird es als Angriff ausgelegt.
Kommentar ansehen
24.05.2010 02:50 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haette jetzt: auf bill gates getippt..
Kommentar ansehen
24.05.2010 13:35 Uhr von Spafi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Moot? Oder wer soll es sonst sein?
Kommentar ansehen
24.05.2010 17:44 Uhr von arlene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit konventionellen: Mitteln auf einen Hyperbotnet-Angriff antworten? YAY! Die Erde ist ein Schweizer Kääääse :D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?