23.05.10 18:29 Uhr
 547
 

Fußball: Türkei schlägt Tschechien 2:1

Für die Türkei erzielten Arda Turan in der ersten und Nihat Kahveci in der zweiten Hälfte des Spiels die beiden Tore.

Das Spiel fand in New Jersey/USA statt. Sowohl für den neuen Teamchef der türkischen Mannschaft, Guus Hiddink, als auch für Turgay Bahadir war es ein Debüt.

Für Tschechien erzielte Milan Cerny in der 81. Minute den Anschlusstreffer. Guus Hiddink konnte somit die Stärken und Schwächen seines neuen Teams analysieren.


WebReporter: Laz61
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, Tschechien
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?