23.05.10 17:29 Uhr
 266
 

"Doga": In Amerika gibt es jetzt Yoga für den Hund

In einem Yoga Studio in Seattle gibt es jetzt spezielle Yoga Kurse, damit auch Hunde zum inneren Gleichgewicht finden.

Das "Doga" machen die Vierbeiner zusammen mit ihren Besitzern im normalen Yoga-Studio.

Gesicherte Studien über die Wirksamkeit von "Doga" gibt es nicht, aber vielleicht verlässt der ein oder andere Hunde den Kurs entspannter, als er ihn betreten hat.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hund, Amerika, Yoga, Seattle
Quelle: bazonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2010 18:07 Uhr von jsbach
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also Sachen: gibt es, da staunt man nur. Wo kommts her>> naja die Amis wenns nicht mehr geht...

Wann gibt es Nachilfestunden in Gesang für Hunde? :))
Eine Hundedame singt dann wie ein Netrebko... und jault nicht mehr so.
Da fällt mir Loriot ein, mit dem sprechenden Hund.
Kommentar ansehen
23.05.2010 18:23 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verflixt, es soll: natürlich ein"e" Netrebko heißen. Scusi
Kommentar ansehen
23.05.2010 19:02 Uhr von LocNar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jepp... und in Knotenhausen gibts auch inzwischen einen Entknotungslehrgang für Regenwürmer nach dem Joga-Training.
Kommentar ansehen
24.05.2010 14:18 Uhr von das kleine krokodil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon recht alt, oder? Ich sag es ja nicht gerne aber dieses "Doga" gibt es eigentlich schon recht lange. War sogar schon hier http://www.shortnews.de/... man achte bitte auch auf das datum 28.06.03 also fast 7 Jahre her die erste news zu dem Thema.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?