22.05.10 16:07 Uhr
 119
 

Beachvolleyball: Sara Goller und Laura Ludwig ziehen ins Halbfinale von Rom ein

Gegen ihre innerdeutsche Konkurrenz Katrin Holtwick und Ilka Semmler gewannen die beiden Beachvolleyballerinnen deutlich mit 2:0 (21:13, 21:14) und zogen somit ins Halbfinale des Weltserien-Turniers in Rom.

Während Holtwick und Semmler das Turnier als fünfte abschlossen, ist für die EM-Zweiten aus Hamburg noch alles offen.

Währenddessen überzeugen auch Deutschlands Beachvolleyball-Herren: Julius Brink und Jonas Reckermann, sowie David Klemperer/Eric Koreng und Jonathan Erdmann/Kay Matysik können sich auf einen sicheren neunten Platz freuen.


WebReporter: news-desk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rom, Halbfinale, Beachvolleyball
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?