22.05.10 15:13 Uhr
 459
 

Eishockey-WM in Deutschland: Halbfinale gegen Russland ohne Patrick Hager

Der Stürmer aus Krefeld, Patrick Hager, hat sich im Viertelfinalspiel gegen die Schweiz einen Mittelhandknochenbruch zugezogen.

Somit fällt er für das für heute Abend 18 Uhr angesetzte Halbfinalspiel gegen Russland aus.

Auch beim Spiel am Sonntag (23. Mai) um die Medaillen wird Hager aussetzen müssen.


WebReporter: news-desk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, WM, Russland, Eishockey, Halbfinale
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2010 16:16 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Während des Spiels oder bei der Kontroverse danach?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?