22.05.10 14:09 Uhr
 1.127
 

USA: Um Kampfkraft der B52-Bomber zu erhalten, muss Radar modernisiert werden

Die momentanen B52 Bomber der US-Air Force sind mit Radargeräten des Typs APQ-166 von Northrop Grumman ausgerüstet. Da sie nun rund 30 Jahre an Bord der Bomber ihren Dienst verrichten, wird ein neues Radarsystem gesucht, um die Einsatzbereitschaft in den nächsten 25 Jahren zu sichern.

Die US-Luftwaffe hat bereits Ausschreibungen für den neuen Radar an die entsprechenden Hersteller versandt und die Regierung hat die ersten finanziellen Mittel für 2011 eingeplant. Bei dem Strategic Radar Replacement 2 Programm (SR2), würde damit der Kampfwert der B52 Bomber stark erhöht.

Dieses Radargerät sollte aber wenigstens zehn Jahre für den Einsatz halten. Auch die B52H soll mit einem zeitgemäßen AESA Radar (Aktiver Elektronischer Strahlschwenkung) hochgerüstet werden. Zurzeit werden die B2-Stealthbomber mit diesem System kampfwertgesteigert


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Radar, Bomber
Quelle: www.fliegerweb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2010 14:09 Uhr von jsbach
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den Bombern läuft es fast wie bei den Flugzeugträgern: Diese Kriegs- oder Abschreckungswaffen sollten schon 30 bis 40 Jahre lang aushalten. Dies alleine wegen der wahnsinnigen Kosten für diese Waffensysteme... (Bild zeigt B52 Bomber eskortiert von zwei Kampfjets und einem Flugzeugträger der Nimitz-Klasse)
Kommentar ansehen
22.05.2010 15:32 Uhr von Raptor667
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: das Bild zeigt die USS Nimitz (CVN 68) :-)
Laut Wiki soll die B-52H noch bis 2040 im Dienst bleiben und wäre damit das Militärflugzeug mit der längsten Einsatzzeit der Geschichte.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
22.05.2010 15:37 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wtf bis 2040? da wären die dinger 78 jahre alt ö.Ö
Kommentar ansehen
22.05.2010 16:08 Uhr von Spafi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Alice: ist doch nichts besonderes mehr. M2 und MG3 stammen noch aus dem 2. Weltkrieg, die Griechische Luftwaffe hat noch eine C-47 aus der Zeit und selbst die Bundeswehr hat noch Hubschrauber, Abfangjäger und Schützenpanzer, die schon in Vietnam im Einsatz waren
Kommentar ansehen
22.05.2010 17:19 Uhr von HorstVogel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das Alter hat nix zu sagen! Der Leopard 2 kommt aus den 70er ist aber immer noch der vermutlich beste Panzer auf der Welt aufgrund sogenannter Wertsteigerungen. Gilt für andere Waffensysteme auch.
Kommentar ansehen
22.05.2010 17:36 Uhr von rolf.w
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Alice_undergrounD: Das einzige, was dann wirklich 78 Jahre alt ist, wäre die Plakette mit der Seriennummer. An den Teilen werden ständig Veränderungen vorgenommen und auch bei den, in der Zeit, fälligen Wartungen wird das Flugzeug quasi mit der Zeit neu aufgebaut. Ein paar Bleche mögen vielleicht auch das Alter erreichen, die Technik selbst aber dürfte neuer sein, als so mancher Gebrauchtwagen auf unseren Straßen.
Kommentar ansehen
22.05.2010 17:45 Uhr von Perisecor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@HorstVogel: Es gibt beim Militär nicht "das Beste", sowas ist immer von der Doktrin und dem tatsächlichen Einsatzumfeld abhängig.
Kommentar ansehen
17.07.2010 23:23 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann man die B52 nicht weiss anstreichen und ein paar friedenstauben-sticker anbringen...die bomben können gerne weiter grün bleiben.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?