21.05.10 14:24 Uhr
 2.258
 

Ab heute vorbestellbar: Der neue VW Phaeton (Update)

Der Phaeton geht in die nächste Generation. Und kann ab heute auch vorbestellt werden.

Gefertigt in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden kann bei der Herstellung des neuen Gefährts sogar ein Blick darauf geworfen werden.

Besonders auffällig ist die Frontpartie, die neu gestaltet wurde und den Phaeton damit optisch eindeutig verbessert hat.


WebReporter: NewsvomTage
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Modell, Vorbestellung, VW Phaeton
Quelle: www.autonews-123.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2010 14:42 Uhr von weg_isser
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Da geht der Flop in die nächste Runde! ^^
Kommentar ansehen
21.05.2010 14:50 Uhr von Pilzsammler
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@weg_isser: ansich hast du recht. Aber es sieht wie ein Passat von vorne aus. Vllt vertun sich einige und bezahlen das Leasing dann über nen längeren Zeitraum :)
Kommentar ansehen
21.05.2010 15:01 Uhr von Nickman_83
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Flop: ich find es schade, dass der Phaeton so flopt, weil er ein (technisch) gutes Auto ist. Und mir persönlich auch noch gefällt.
Aber ich bin auch der Meinung, dass die überbezahlten Entwickler bei VW realisieren sollten, dass einfach zu wenige einen Volkswagen in der Kategorie Oberklassewagen fahren wollen und sich lieber nen Benz/Audi/BMW dafür holt.
Es gibt einfach sachen, die man nicht erzwingen sollte und kann. Und wohl dem, der die Zeichen des Marktes erkennt.

[ nachträglich editiert von Nickman_83 ]
Kommentar ansehen
21.05.2010 17:58 Uhr von damagic
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
lustigerweise hat vw das design angeblich "extra" geändert, um von der ähnlichkeit mit dem passat weg zu kommen...ähm tjoa vw, des üben wir noch´n büsschen oder?^^
Kommentar ansehen
21.05.2010 19:19 Uhr von MegaIdiot
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
2.Absatz: Irgendwie scheint mir der zweite Absatz doch recht Wirr zu sein.


Okay, er ist wirr.
Kommentar ansehen
21.05.2010 20:26 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei DEM Preis nehm´ ich doch gleich drei ...
Kommentar ansehen
21.05.2010 21:20 Uhr von Butze90
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
also: den phaeton gibts doch nur weil die vw-chefs nich im audi rumfahren sollen
Kommentar ansehen
22.05.2010 00:13 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@puppermaster: Kirmesbeleuchtung.
HAHA ;) U made my day ;P
Kommentar ansehen
22.05.2010 15:44 Uhr von Zeckentoeter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
50.000 Verkäufe: Der Phaeton ist und bleibt ein geniales Auto. Bislang 50.000 Kunden sind gar nicht so schlecht. Hinweis an die Bombenleger-Fraktion die sich bereits seit 8 (!) Jahren mit Passat-Vergleichen verschleißt: ein 7er BMW sieht auch aus wie ein großer 3er und die S-Klasse ist ´ne große C-Klasse etc. Na ? Klingelts ?
Kommentar ansehen
27.05.2010 12:54 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm auf dem Foto sieht er nem A8 sehr ähnlich aber da sieht man dann, dass beide aus dem gleichen Haus kommen...
Schickes Teil.
Zu teuer für mich... leider...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?