21.05.10 12:44 Uhr
 5.236
 

Massai-Studie beweist: Körper kann Mangelernährung ausgleichen

Eine Studie der Universität Jena hat bewiesen, dass der menschliche Körper eine einseitige Ernährung und deren Mangel an Nährstoffen ausgleichen kann.

Die Untersuchungen, die bei den afrikanischen Massai durchgeführt wurden, belegen, dass das Hirtenvolk körperlich gesund ist, obwohl es sich sehr einseitig ernährt. Der Körper der Massai enthält zum Beispiel genug Omega-3-Fettsäuren, obwohl die nicht mit der Nahrung aufgenommen werden.

Außerdem ergab die Studie, dass der Hauptanteil der Nahrung der Massai nicht Fleisch, sondern pflanzliche Kost ist. Allerdings können die Ergebnisse der Studie durch die Trockenzeit, in der sie erhoben wurde, leicht verfälscht sein, denn da ändern sich auch die Nahrungsgewohnheiten der Massai.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Körper, Nahrung, Ausgleich, Massai
Quelle: relevant.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2010 14:02 Uhr von Python44
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Eieieiei: Die Ernährungssituation eines Naturvolkes aufgrund einer stichprobenartigen Momentaufnahme zu erschließen. Würde man das in 2 Wochen im Frühjahr in Köln machen, würde sich der Deutsche offensichtlich nur von Bier, Bretzeln und Kreppeln ernähren und erstaunlicherweise keine Mangelerscheinungen aufweisen (aber als extrem promiskuitiv angesehen)

;o)))
Kommentar ansehen
21.05.2010 14:58 Uhr von Dideldidum
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Auswirkungen: des hohen Anteils an Milchprodukten auf die Ernährung und wie die Jahreszeitlich wechselt wäre interessant gewesen zu erfahren.
Kommentar ansehen
21.05.2010 15:42 Uhr von NobodySnake
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
schnell verbrennt diese Studie!

bevor noch jemandem auffällt dass das Milliardengeschäft mit Vitaminpräparaten, Bio - Gemüse & Co nur Schall und Rauch ist.
Kommentar ansehen
24.05.2010 12:23 Uhr von snfreund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@NobodySnake: hahahaha, ......wie wahr, wie wahr,

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?