21.05.10 10:06 Uhr
 1.414
 

Google TV: Google verbindet Web mit Fernsehen

Der Software-Hersteller Google will jetzt das versuchen, woran viele sich schon die Zähne ausgebissen haben: Mit Google TV will das Unternehmen das World Wide Web auf den TV bringen.

Dabei sollen das Fernsehen und das Internet in einer gemeinsamen Oberfläche dargestellt werden. Google stellt sich ein halb durchsichtiges Suchfeld auf dem TV-Programmbild vor. So kann während des Programms gleichzeitig auf das Web zugegriffen werden. Auch eine Direktaufnahme soll möglich sein.

Die entsprechenden Gerät, die Google dafür auf den Markt bringen will, sollen mit WLAN und HDMI ausgestattet sein. Als Fernbedienung könnte unter anderem ein Android Smartphone genutzt werden.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, TV, Google, Fernsehen, Web, Google TV
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2010 10:06 Uhr von leerpe
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
In der News steht noch viel mehr. Habe nicht alles unter bekommen. Mein TV hat jetzt auch schon Internetanschluss. Aber so richtig Freude kommt dabei nicht auf. Vielleicht macht es ja Google wirklich besser. Das Video ist jedenfalls viel versprechend. Dank an den Video-Macher.
Kommentar ansehen
21.05.2010 10:56 Uhr von mvb
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Also: will Google jetzt auch wissen was ich im TV schaue?
Monopol?
nicht mit mir.
Kommentar ansehen
21.05.2010 11:33 Uhr von glaubenichts
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Warum auf TV? könnte Google das nicht als Dienst auf´m Web anbieten? Ohne Box? Auf meinem 24" Monitor würde alles draufpassen, was auch auf den TV passt. Ohne zusätzliche Kabel und Hardware. Und Flash läuft da auch ;-)
Kommentar ansehen
21.05.2010 12:16 Uhr von ProHunter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
habe: auch ein neues konzept für google... Live surfing... man kann Live zusehenw as jemand anderer auf google surft, es ist so unnötig wie twitter aber es wird wahrscheinlich jeder macher xD
Kommentar ansehen
21.05.2010 15:37 Uhr von Dot.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da gebe ich "glaubenichts" recht, mit meinem Laptop könnte ich das auch unterwegs benutzen. Wäre viel cooler.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?