20.05.10 21:03 Uhr
 2.299
 

Paris: Frau vergaß Tüte mit 35.000 Euro in Straßenbahn

Durch ihre Vergesslichkeit kam einer 57-Jährigen das Bargeld ihres Freundes in Höhe von 35.000 Euro abhanden. Der hohe Geldbetrag war in einer Tüte verstaut, die sie bei ihrer Fahrt mit der Straßenbahn neben sich abgestellt hatte.

Als die Frau am Zielort ausstieg, ließ sie die Tüte in der Bahn liegen. Das Geld stammte von ihrem Freund aus dem Erlös einer Bar. Ihr Pech, das Geld vergessen zu haben, deklarierte die Frau der Polizei gegenüber zunächst als Diebstahl. Ein Überwachungs-Video zeigte jedoch den wahren Hergang.

Der Geldtransport war wegen eines Umzuges der Bank notwendig geworden. Deren Kunden wurden zur Räumung ihrer Schließfächer aufgefordert. Über die Identität der Person, die die Tüte aus der Straßenbahn mitnahm, ist allerdings nichts bekannt.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Geld, Paris, Straßenbahn
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2010 21:07 Uhr von eXeCo
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
wollte die sie jetzt doch wiederhaben....nagut dann gib ich das halt wieder...^^
Kommentar ansehen
20.05.2010 21:48 Uhr von Soulfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Geldtransport war wegen eines Umzuges der Bank notwendig geworden. Deren Kunden wurden zur Räumung ihrer Schließfächer aufgefordert."


Zinsgewinne mag die Frau nicht so, oder was?
Kommentar ansehen
20.05.2010 21:53 Uhr von tunixx
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
würd ich nie vergessen: wenn ich so viel geld mit hätte, würde ich das niemals vergessen!! und hätte angst das mir das irgentwer klaut oder so :D
Kommentar ansehen
20.05.2010 22:26 Uhr von Dot.
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Geht mir genau so: hätte auch zu viel Angst, dass mir jemand mein Geld klauen würde. Würde alle paar Minuten gucken ob die Tüte noch da ist bzw. würde ich sie nicht mal loslassen.
Selbst schuld :D
Kommentar ansehen
20.05.2010 22:30 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde: jetzt ganz schnell lola anrufen ;)
Kommentar ansehen
20.05.2010 22:46 Uhr von Seyhanovic
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
HAHAHA: DER FILM:

LOLA RENNT !!!!!!!
Kommentar ansehen
20.05.2010 23:09 Uhr von Tr0ble
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 35.000 Euro in einer Plastiktüte durch die Gegend zu laufen erfordert schon eine gewisse Menge Mut oO
Kommentar ansehen
21.05.2010 00:06 Uhr von playground
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sowas blödes: gehört bestraft
Kommentar ansehen
21.05.2010 00:15 Uhr von zanzarah
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich gönne: es dem finder und hoffe der wird nie gefunden... das wird der alten ne lehre sein...
Kommentar ansehen
21.05.2010 06:25 Uhr von tinagel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das: Geld gehörte ja noch nichtmal ihr.
Der arme Freund kann man da nur sagen.
Denke mal das WAR ihr Freund.
Wenn das mein Geld wär würd ich jetzt nen Hass auf die Frau schieben.
Kommentar ansehen
30.05.2010 03:10 Uhr von IchUndMeine8Kinder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bahn? War da kein Taxi zu kriegen?
Warum hat der typ sein Geld nicht selber geholt bei der Summe???

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?