20.05.10 18:48 Uhr
 651
 

Straubing: Mädchen (13) soll im Park sexuell belästigt und geschlagen worden sein

Schon im vergangenen April soll ein Mädchen (13) in Straubing von einem Mann ins Gebüsch gezerrt, unsittlich berührt und geschlagen worden sein.

Das Mädchen hätte sich erst jetzt ihrer Mutter anvertraut. Die Polizei sucht nach Zeugen, die am 26. April den Vorfall beobachteten.

Der gesuchte Mann soll nach Angaben des Mädchens ca. 45 Jahre alt sein und eine Größe von 1,80 Meter haben.


WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Park, Sexuelle Belästigung, Straubing
Quelle: www.abendzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tote Hosen"-Sänger Campino kritisiert: Sexuelle Belästigung sei "Modethema"
#MeeToo: Frauen kämpfen gegen Manspreading an
Umfrage: Deutsche beim Thema "Sexuelle Belästigung" toleranter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2010 18:49 Uhr von Spafi
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
und wie immer: hat sie sich entweder alles ausgedacht oder wollte es sogar so und bekam dann ein schlechtes Gewissen und wollte dann das Opfer spielen
Kommentar ansehen
20.05.2010 18:57 Uhr von KiLl3r
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
oder: es war wirklich so wie sie beschrieben hat.

jetzt is nur die frage ,

wird der täter gefunden
wird er eine strafe bekommen ? , weiß man in D ja nie so richtig in solchen sachen ;)

und was ich auch immer intressant finde:

deutsch oder fremdländischer herkunft ? ^^
Kommentar ansehen
20.05.2010 19:47 Uhr von makabere_makkaroni
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Spafi: Ob ein 13-jähriges Mädchen vielleicht furchtbar Angst hatte nach dem Vorfall? natürlich rennt man dann nicht gleich zur Polizei. Wahrschenlich hat sie sich sogar dafür geschämt und deswgen erst so spät jemandem davon erzählt.
Mich wundert nur, dass niemand das eingegriffen hat, das passierte ja in einem Park.....und die Mutter will nicht gesehen haben, das das Mädchen geschlagen wurde, als sie nach Hause kam?
Kommentar ansehen
21.05.2010 15:23 Uhr von DeusExChao
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@KiLl3r: "wird er seine strafe bekomm ?"

ja genau wie jeder andere kinderf***er in deutschland 4 jahre und nach zwei jahren wegen guter führung raus.

naja solange nix passiert is in sachen vergewaltigung oder sogar mord hat die kleine glück gehabt.

@makabere_makkaroni
echt merkwürdig das das keiner bemerkt haben soll...
Kommentar ansehen
23.05.2010 20:07 Uhr von Krubel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@spafi: das du für den hirnlosen komment auch noch + Punkte bekommst zeigt was sich hier füe ein Volk rumtreibt!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tote Hosen"-Sänger Campino kritisiert: Sexuelle Belästigung sei "Modethema"
#MeeToo: Frauen kämpfen gegen Manspreading an
Umfrage: Deutsche beim Thema "Sexuelle Belästigung" toleranter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?