20.05.10 16:28 Uhr
 342
 

Australier empfangen bald Kabelfernsehen über die Xbox 360

Microsoft und Foxtel haben einen interessanten neuen Deal abgeschlossen. Ergebnis des ganzen: Bald wird es in Australien möglich sein, mittels einer Xbox 360 auch Kabelfernsehen zu empfangen.

Die Zusammenarbeit der beiden Konzerne sieht so aus, dass die Xbox-Spieler ein Abo beim Pay-TV Anbieter abschließen und ihre Internetfähige Konsole quasi als Empfänger verwenden können. Zu den zu empfangenden Sendern dürften Kanäle wie Fox Sports, Discovery, Nickelodeon, Disney und MTV zählen.

Gerade Fox-Sports könnte einige Interessenten anlocken, da es sich dabei quasi um den australischen Sportsender schlechthin handelt.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fernsehen, Xbox 360, Australier
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2010 16:28 Uhr von JonnyKnock
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde die Idee gut. Mit so einem Angebot kommt MS wirklich etwas dichter an das Ziel heran mit der Xbox eine "Entertainment-Plattform" zu bieten, als mit den anderen seltsamen Ideen, die die da teilweise haben.
Kommentar ansehen
20.05.2010 16:47 Uhr von Mathew595
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nehmt es mir nicht übel: aber bis jetzt hab ich live streams keine guten erfahrung in sachen Qualität gemacht.
DVB-C hat meines erachtens immer noch die beste quali (kann leider satelite nicht beurteilen)
Kommentar ansehen
20.05.2010 17:34 Uhr von Falap6
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Matthew: 1. gibt es durchaus gute Qualität über Live-Stream. Man kann ja jetzt schon Filme in HD über die Xbox abrufen oder bei dem Angebot von der Telekom gibt es auch einige HD Sender.

2. werden hier Leute angesprochen, die keinen Kabelanschluss, dafür aber einen Internetanschluss haben. Davon gibt es jede Menge in Australien.
Kommentar ansehen
20.05.2010 18:18 Uhr von eXeCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wichtiger ist doch....
Wieviel kostet es..?
und...
..welche sender noch ausser Fox Sports, Discovery, Nickelodeon, Disney und MTV?
Kommentar ansehen
21.05.2010 00:31 Uhr von Mathew595
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Falap6: Ich war 6 monate in australien, das internet liegt unter DSL 2000 im durchschnitt. Und das angebot der telekom mit hd ist nicht so gut wie analog kabel. (Bildverzerrung, unatürliche farben, pixelig...)

Leider gibt es nur die öffentlichen im nahezu hd auflösenden format unter dvb-c kostenlos

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?