20.05.10 12:46 Uhr
 152
 

Diabetiker sind oft nachlässig in der Therapie

Diabetiker sind oft viel zu nachlässig mit ihrer Therapie.

Während die Patienten bei anderen beschwerdereichen Krankheiten wie etwa Asthma die Vorsorge und Therapie meist sehr genau einhalten, gehen Diabetiker oft nachlässig damit um, da sie meist keine Beschwerden haben.

Das Magazin "Diabetes Ratgeber" berichtet davon, dass Diabetiker oft nicht gesund essen und Medikamente nur unregelmäßig einnehmen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, Therapie, Diabetes, Diabetiker, Nachlässigkeit
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2010 13:17 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das problem: bei diabetes ist: es tut nicht weh, man merkt es kaum. nur wenn man etwas merkt ist es zu spät und organe (nieren, augen) und gefäße irreversibel geschädigt. eine böse krankheit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?