20.05.10 06:28 Uhr
 794
 

Wegen einer Mohammed-Bilder-Aktion lässt Pakistan Facebook sperren

Wegen einem Aufruf der Gruppe "Everybody Draw Mohammed Day" am 20. Mai, selbstgemalte Bilder des islamischen Propheten Mohammed im Rahmen eines Wettbewerbs auf Facebook zu laden, wurde von einem pakistanischem Gericht, nach Antrag einer Anwaltsgruppe, eine Sperrung von Facebook verfügt.

Dabei wollten die Macher damit keine anti-islamische Propaganda betreiben. Es ging in der Aktion darum, eine Diskussion auf den Weg zu bringen, um zu beweisen, dass man religiösen Extremisten die Stirn bieten kann.

Als Grund dafür ist wahrscheinlich das Einlenken des TV-Senders Comedy Central, welcher nach Drohungen einen Teil von South Park gekürzt hatte, bei dem es um das Verbot der Darstellung des Propheten Mohammeds ging. Muslimen ist es streng untersagt, den Propheten in Bildern zu zeigen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Facebook, Pakistan, Islam, Aktion, Mohammed
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2010 06:58 Uhr von Haruhi-Chan
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
neiiin! Wir dürfen keine Bilder von mohammed sehen!! *heul heul`*
Das würde uns alle töten!?!?!?
Die trottel würden das gesamte WWW sperren, wenn man überall Mohammed hinmalen würde xD
Ich zeichne auch mal was und sag dann einfach es is Mohammed und lade es in alle großen Seiten des WWW xDD
Da müsste man eigentlich mal ne weltweite Aktion machen, um zu zeigen, wie dumm sie eigentlich sind...
Religionen -> Verdummung pur.

[ nachträglich editiert von Haruhi-Chan ]
Kommentar ansehen
20.05.2010 09:15 Uhr von Frankenaffe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch nur ein Vorwand: um Facebook als weltweit größtes soziale Netz von der eigenen Bevölkerung fern zu halten.

Grundsätzlich denke ich das jeder der denkt das seine Religion allgemein gültig ist eh einen Knacks hat. Religion ist etwas persönliches und individuelles.
Ich brauche momentan keinen Gott, Allah, Budda oder sonst irgendwas. Wenn jemand so etwas braucht kann er ruhig daran glauben, aber in Momenten wie diesen in dene ich in meiner Glaubensfreiheit eingeschränkt werde aufgrund solchen Fanatismus hört es sich auf mit gesunden Menschverstand.
Kommentar ansehen
20.05.2010 14:09 Uhr von kingmax
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
mohammed ??? ist das eine mischung aus hund und mann mit bart ? das hat mir google bilder so ausgespruckt.
Kommentar ansehen
20.05.2010 14:31 Uhr von NiTeChiLLeR
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.05.2010 17:43 Uhr von obiw4n
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hehe^^: http://de.wikipedia.org/...

Diese Bild von Mohammed wurde offenbar im 15. Jhd von einem Moslem aus Afghanistan gemalt, vermutlich schmort der jetzt dafür in einer der 7 Höllensphären, die der Koran solchen Hetzern androht. ^^
Kommentar ansehen
23.05.2010 10:03 Uhr von Katzenvieh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pipi im auge: sorry ich weiss passt jetzt nicht zu dem thema quasi aber
ich habe gerade: Mohammed-Biber-Aktion gelesen XD
Kommentar ansehen
31.05.2010 16:09 Uhr von Floppy77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer: braucht denn schon Bilder von Mohammed? Schade um Papier oder Speicherplatz.

http://www.shortnews.de/...
Der Islam ist auch scheinbar eine ganz tolle Religion, da können sich die Katholiken mal ne Scheibe abschneiden.

Solange es auch nur eine Religion gibt, werden die Menschen nie in Frieden und Harmony miteinander leben können.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?