19.05.10 11:07 Uhr
 703
 

Sky überträgt WM 2010 live auf das iPad

Bereits gestern hat der Bezahlsender Sky seine neue iPad-App Sky Sports vorgestellt. Mit dieser wird es möglich sein, das komplette Sport-Angebot von Sky live auf das iPad zu streamen.

Im Live-Sport Abo enthalten sind die Sender Sky Sport 1, Sky Sport 2, Sky Fußball Bundesliga und Sky Sport Austria und damit auch alle Spiele der Fußball WM 2010.

Wer Sky-Abonnent ist, kann den Sky iPad-Live-Stream bis 31. August 2010 kostenlos nutzen, danach fallen zwölf Euro pro Monat an.


WebReporter: m4gic
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, iPad, Fußball-WM 2010, Sky, Stream
Quelle: www.m4gic.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2010 12:38 Uhr von MegaIdiot
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
iPad und Last ??? Okay, nichts gegen das Pad an sich, keine Ahnung von, habs noch nicht.

Aber, haben sich in der letzten Zeit nicht die Meldungen gehäuft das es sich bei großer Wärme weigert weiterzumachen?

Wenn das wirklich so extrem wird kann das lustig werden, 5 Minuten schauen, 3 Stunden kühlen =-/
Kommentar ansehen
19.05.2010 12:42 Uhr von shathh
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Du sagst es. Du hast kein iPad. Damit ist doch alles gesagt.

Meins ist heute wieder seit 4 Stunden in Benutzung und eiskalt.

[ nachträglich editiert von shathh ]
Kommentar ansehen
19.05.2010 12:48 Uhr von GLOTIS2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nicht schlecht: Habe zwar kein iPad, aber an sich eine einfache, jedoch wahrscheinlich keine renditeträchtige Idee. Vor allem für 12 Euro...aufm iPad...
Kommentar ansehen
19.05.2010 20:05 Uhr von MegaIdiot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shathh: das hättest du auch weniger assi schreiben können -.-

Aber trotzdem danke für die Info das es anscheinend doch nicht gleich, wie in vielen Tests bereits gezeigt, in die Barrikaden geht wenn man mal länger was damit macht und es draussen warm ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?