17.05.10 15:13 Uhr
 306
 

"Der Snob": Christian Ulmen bald mit neuer Serie bei ZDFneo

Christian Ulmen wird ab Herbst 2010 neuer Comedy-Zugang des Senders ZDFneo. Die Serie "Der Snob" ist eigentlich ein Internet-Projekt von Ulmen und wird eigens für das TV zur Serie umgewandelt.

Sechs Folgen von je 30 Minuten Länge sind in Planung, so ZDFneo. "Der Snob" ist nicht das einzige Internet-Projekt von Ulmen, das letztendlich im Fernsehen landete. Auch einige Höhepunkte von "ulmen.tv" wurden bei Comedy Central gezeigt.

Gerüchten zufolge soll Christian Ulmen auch eine eigene Talkshow bei ZDFneo bekommen. Dieses Vorhaben wollte der Sender allerdings nicht kommentieren.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Comedy, ZDFneo, Christian Ulmen
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Ulmen über seine Frau Collien Fernandes: "Sie ist sehr fett geworden"
"Tatort": Weimarer Team bleibt erhalten
Christian Ulmen reagiert gereizt darauf, dass die "Zeit" ihn einen Hipster nennt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2010 15:13 Uhr von mozzer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ui, was neues von Herrn Ulmen - sehr schön! Ich fand ja "Mein neuer Freund" sehr gut und auch diese "Dr. Psycho"-Serie auf ProSieben.
Kommentar ansehen
17.05.2010 16:32 Uhr von Benno1976
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Toll, Danke ZDF! Ich zahle dafür und kanns doch nicht sehen, da Neo nicht ins Kabel eingespeist wird. Irgendwann hat das ZDF mal rausgehauen, man müsste sich verjüngen und so...rausgekommen sind dann einige Sendungen für "jüngere" Leute (alles unter 60) die auf zig Spartenkanäle verteilt sind und natürlich nur über Satellit zu empfangen sind. Dafür nochmal Danke, da geb ich doch gern meine Gebühren!
Kommentar ansehen
17.05.2010 17:01 Uhr von eviltuxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum sat?? läuft doch auch im kabel evtl mal schlau machen @benno ist ein digitaler kanal und somit nicht im analog kabel empfangbar. aber sat schüssel brauchste keine
Kommentar ansehen
17.05.2010 21:17 Uhr von Benno1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja eben, im Digital-Kabel, das sich aber auch nicht jeder leisten möchte (auch wenn es sich nur um einen Receiver handelt). Geht ja nur darum das ich bei der GEZ für Programme löhnen soll, die ich nur unter finanziellem Mehraufwand empfangen kann. btw, kostet mich der Analog-Empfang mit so wichtigen Sendern wie Neun Live und France 3 immerhin 160 Euro im Jahr und das in ziemlich mieser Bildqualität.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Ulmen über seine Frau Collien Fernandes: "Sie ist sehr fett geworden"
"Tatort": Weimarer Team bleibt erhalten
Christian Ulmen reagiert gereizt darauf, dass die "Zeit" ihn einen Hipster nennt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?