16.05.10 14:26 Uhr
 954
 

Bayern: Mann bekam Post mit Bild einer nackten Frau - Heiratsversprechen?

Mit einem nicht alltäglichen Fall musste sich die Polizei in der Kreisstadt Lichtenfels (Oberfranken) befassen. Ein hilfesuchender Mann (52) aus der Stadt wandte sich an die Beamten, weil er erneut einen Brief von einer ihm unbekannten Frau bekam.

Das delikate an dem Vorfall: Der Briefumschlag enthielt das Bild einer entblößten Frau sowie die Aufforderung, das Versprechen auf eine Heirat zu erfüllen.

Da der 52-Jährige diese Frau allerdings überhaupt nicht kannte, bat er um Hilfe bei der Behörde.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Mann, Frau, Post, Heirat, Versprechen
Quelle: www.infranken.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2010 14:26 Uhr von jsbach
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Nähere Einzelheiten sind auch aus der Quelle nicht zu entnehmen, auch ob der Mann verheiratet ist oder die Frau aus Jux gehandelt hat. (Symbolbild)
Kommentar ansehen
16.05.2010 15:01 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ming-mang: ich frag sie mal ... hab ihre ICQ Nummer nachdem sie auf meine Freundesliste wollte. Sie hat mir auch nen Link von ihrer Homepage geschickt aber den hab ich leider verschlampt ..
Kommentar ansehen
16.05.2010 15:02 Uhr von theHeisemaster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Ming-Ming: wahrscheinlich echtes deutsches Beck´s :D
Kommentar ansehen
16.05.2010 16:20 Uhr von mr.jac
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht Vielleicht hat sie auch nur die falsche Adresse gewählt. :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?