16.05.10 10:37 Uhr
 3.848
 

Video von der Entstehung des mit 45 Gigapixel größten Fotos der Welt

Ein Foto von der Wüstenstadt Dubai ist jetzt offiziell das größte Foto der Welt. Es hat eine sagenhafte Auflösung von 45 Gigapixel. Das Foto besteht aus 4.250 geknipsten Einzelbildern, die an einem PC zusammengesetzt wurden.

Damit löst es jetzt das bisherige größte Foto ab. Dieses hatte eine Auflösung von 31 Gigapixel und zeigte die Schweizer Alpen. Auf den dritten Platz ist damit ein 26 Gigapixel großes Bild von Paris abgerutscht.

Die Fotos wurden von einer Canon EOS 7D gemacht, wobei ein Roboter über 4.000 mal auf den Auslöser drückte. Das Video zeigt, von wo aus der Fotograf die Bilder für das Foto aufnahm.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Weltrekord, Dubai, Gigapixel
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2010 11:29 Uhr von mr.ko
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
es ist schon Wahnsin, was die da in Dubai in die Wüste gestellt haben. Ich habe richtig Höhenangst bekommen, als ich das Video in der Quelle gesehen habe.
Kommentar ansehen
16.05.2010 12:07 Uhr von brycer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
nehmen wir mal an dass das Bild quadratisch ist.
von 45000000000 Pixeln die Wurzel ergibt ~212132 Pixel - also *212132 Pixel hoch und breit.
Würde man das Bild mit 300dpi ausdrucken hätte es eine Seitenlänge von ~ 707 Inch oder ~1795cm bzw knapp 18 Meter.
Da aber so ein Panorama selten quadratisch ist könnte es z.B. 9 Meter hoch und 36 Meter lang oder nur 6 Meter hoch und dafür 54 Meter langt sein. :-P

[ nachträglich editiert von brycer ]
Kommentar ansehen
16.05.2010 12:58 Uhr von dr.b
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ist das noch ein Foto ein Foto soll ja relativ eine Momentaufnahme sein...das ist doch aber dann eher eine Collage vieler Momente. Gut, manche Langzeitbelichtung dauert auch lang, stellt aber relativ für das Motiv auch immer einen Moment dar. Das ist bei dem Bild aber nicht der Fall, theoretisch könnte man das gleiche Auto zwei mal im Bild sehen...
...die Bilder haben generell schon was, aber diese Pseudorekorde dazu sind relativ sinnfrei.
Kommentar ansehen
16.05.2010 16:06 Uhr von DarkInvader
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hier der Link zum Foto: http://www.gigapan.org/... Hatte ich schon in meiner News mal gepostet :P
Kommentar ansehen
16.05.2010 16:24 Uhr von Phyroad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dresden fand ich auch toll: http://www.gigapixel-dresden.de/...
Kommentar ansehen
16.05.2010 17:05 Uhr von Odontodactylus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein: tolles "Auf der Baustelle rumlauf und die Kamera such" Video.
Kommentar ansehen
19.05.2010 23:12 Uhr von jens Hagen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
google-maps: Wäre nicht google. oder MSN die Gewinner ?

Bsp. maps.google sind doch alles verbundene Satelittenfotos ?
Kommentar ansehen
25.05.2010 16:01 Uhr von glaubenichts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Video: die ersten 2 1/2 Minuten sind, wie Odontodactylus schreibt, völlig überflüssig. Und vom Rest des Films hätte ich mehr erwartet. Keine Details, nur eine Kameraposition, für mich ein grottenschlechtes Video.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?