15.05.10 15:11 Uhr
 1.529
 

Niederlausitz: Drogen machen 23-Jährigen zu Exhibitionisten

In den Niederlausitzer Städten Calau und Großräschen war am vergangenen Donnerstag ein 23-Jähriger unterwegs, welcher sich mehrmals entblößte und seinen Penis öffentlich zeigte.

In Calau konnte die Polizei nach mehreren Hinweisen der Bevölkerung den 23-Jährigen vernehmen.

Bewiesen wurde, der Mann stand nicht unter Alkoholeinfluss. Da er aber sehr durcheinander war, wurde ein Drogentest durchgeführt, welcher sich als positiv darstellte. Es wurden nun Ermittlungen aufgenommen.


WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Droge, Exhibitionismus
Quelle: www.niederlausitz-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2010 15:42 Uhr von Pummelluff3
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
legalisiert Drogen!

Dann kann sich die Menschheit endlich den letzten Funken Verstand und Anstand weg-/rauchen/spritzen/inhalieren/vaporisieren.... .
Kommentar ansehen
15.05.2010 15:54 Uhr von hertle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Pummelluff3: Welch differenzierte Analyse der Sachlage. Vorallem weil überhaupt nicht erwähnt wird, um welche Drogen es sich handelt.
Du kannst in jedem Supermarkt/Drogerie/Tankstelle eine Reihe Substanzen kaufen, mit welchen man sich "den letzten Funken Verstand und Anstand" aus der Birne pusten kann.
Solche Verallgemeinerungen sind also nicht angebracht.
Alkohol und Medikamente können die menschliche Psyche und Physis ebenso zerstören wie verbotene Substanzen. Und gerade alkoholisierte Leute sind oft nicht mehr Herr ihrer Sinne und machen dann auch solche Aktionen wie der Kerl aus der News. Nur dumm, dass Alkohol nicht mehr legalisiert werden muss, da man ihn überall kaufen kann und diese harte Droge täglich enrome Schäden anrichtet.
Kommentar ansehen
15.05.2010 17:09 Uhr von michael.ist.schwul
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wusste gar nicht: dass Drogen auch mal "positive" Nebenwirkungen haben, wenn ein 23 -jähriger Boynach Drogenkonsum in aller Öffentlichkeit seinen nackten Penis zeigt.

Nicht falsch verstehen, ich verabscheue Drogen
Kommentar ansehen
15.05.2010 18:15 Uhr von oldiman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
was daran positiv? ich möchte auch nicht sehn, wenn sich da sone Alte 23 jährige voll unter Stoff den Rock hebt einfach nur widerlich!
Kommentar ansehen
15.05.2010 21:39 Uhr von knuddelpohlmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja ich sage nur drogen verändern deine persönlichkeit... ob gewollt oder nicht es ist einfach so...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?