13.05.10 20:08 Uhr
 920
 

Fußball: Deutschland besiegt Malta

Die deutsche Nationalmannschaft hat das erste Vorbereitungsspiel auf die Weltmeisterschaft gegen Malta mit 3:0 gewonnen. Das Spiel sahen 26.000 Zuschauer in Aachen.

Die ohne Spieler von Bayern München, Werder Bremen und Chelsea London angetretene deutsche Mannschaft begann forsch und ließ Malta kaum zur Entfaltung kommen. Folgerichtig fiel auch das 1:0 durch Cacau, der per Kopf eine Flanke von Kießling verwertete. Danach verflachte die Partie etwas.

Auch im zweiten Durchgang war es ein Spiel auf ein Tor. Für den zweiten Treffer sorgte erneut Cacau. Wenig später jagte Scicluna eine Flanke von Podolski ins eigene Tor.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Malta
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G
Olympia 2018: Savchenko und Massot holen Gold im Paarlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2010 20:08 Uhr von urxl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So richtig konsequent war das nicht vor dem gegnerischen Tor. Gerade Kießling hätte schon sein Tor machen müssen.
Kommentar ansehen
13.05.2010 20:22 Uhr von Sonny61
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Hauptsache diese peinliche Vorstellung wird schön geredet!
Aber unterm Strich ist mit allen Spielern an Deck auch nicht viel mehr drin. - Leider!

[ nachträglich editiert von Sonny61 ]
Kommentar ansehen
13.05.2010 20:33 Uhr von fallobst
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
zeit an falschparka, hallo hallo, jemand da???? das deutsche reich? sag mal hast du ne zeitmaschine unterm bett versteckt oder einfach nicht gemerkt, dass mittlerweile einfach so 65 jahre verstrichen sind...

edit:
und deine positiven bewertungen zeigen auch prächtig, dass hier fussball wichtiger als geschichte/politik ist...lol

[ nachträglich editiert von fallobst ]
Kommentar ansehen
13.05.2010 22:30 Uhr von Lyko
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Was habt ihr eigentlich?


Wenn man sich mit 8-9 Mann hinten reinstellt, ist es ziemlich schwer den Ball ins Tor zu kriegen !!!

Viel peinlicher sind Leute, die meinen man müsste gegen eine Mannschaft wie Malta 7:0 gewinnen....


Im übrigen muss man bedenken, dass viele Spieler durch Einzelaktionen auffallen mussten um ihr WM Ticket einzulösen... es ging für viele nicht um einen hohen Sieg sondern um ihr eigenes WM Ticket.

Das Spiel hatte 2 Gründe,

1. Die Jungs müssen zusammen finden
2. Jeder sollte zeigen was er kann...also auffallen

und beides wurde umgesetzt... Spielpraxis bekommt man nunmal von Spiel zu Spiel und jeder hat versucht durch Einzelaktionen aufzufallen.

Jogi hat also erreicht was er wollte...!

Beim Fußball gehts nunmal nicht immer drum den gegner aus dem Stadion zu schießen !

[ nachträglich editiert von Lyko ]
Kommentar ansehen
14.05.2010 09:52 Uhr von MrFloppy89
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Lyko: Zusammenfinden? Nicht bei Löw als Trainer... klar, dass wir keine funktionierende Mannschaft haben...
Kommentar ansehen
14.05.2010 13:07 Uhr von Lyko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ MrFloppy89: Soweit ich weiß haben wir eine gute EM gespielt...Löw war trainer !
Die WM Quali haben wir auch gut überstanden...


Wer sagt das wir keine funktionierende Mannschaft haben?

Meinst du das Spiel gegen Argentinien? es war ein Test-Spiel außerdem war Argentinien auch nicht wirklich überragend !

Und ob wir eine funktionierende Mannschaft haben oder nicht, wird sich erst NACH der arbeit von Jogi Löw zeigen, schließlich fängt er jetzt erst an mit der WM Mannschaft zu trainieren.
Also erstmal abwarten was bei der WM passiert bevor man so urteilt wie du !

Ich persönlich finde, dass Jogi n guten Job macht !

[ nachträglich editiert von Lyko ]
Kommentar ansehen
14.05.2010 14:43 Uhr von Collateral Damage
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hier gilt dasselbe: wie im anderen Thread..Zur WM sinds urplötzlich unsere Helden, die soooo GEIL gewonnen haben usw usf. Dieses Gelaber nimmt einem echt die Freude.

Ich wusste, dass so oder so Kommentare kommen, von wegen uhuhuhuuuu, gegen Malta, wie schwer... Das das nicht DIE Mannschaft ist, ist wohl klar. Dass das ein Testspiel ist, dass wir (selbstverständlich) die klar bessere Mannschaft waren und vor allem, dass extrem viele junge Spieler im Kader standen, das blendet ihr wohl alle aus, oder was?

Ich will echt mal den ganzen Experten hier beim Fußball zugucken..Ich bin ja selbst noch jung, aber wenn ich sehe, dass da Spieler sind von 19-25 Jahren, die erstmal so eine Leistung abrufen müssen.. Wir gehen momentan einen guten Weg, ihr werdet es sehen..Und dann habens mal wieder alle gewusst, wie immer.


Btw..Man mag es ja kaum sagen, weil es war ja "eh klar" gegen so eine schlechte Mannschaft..Aber Poldi war klasse und er wird es auch bei der WM sein!
Kommentar ansehen
14.05.2010 19:56 Uhr von backuhra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nix is da peinlich: Peinlich wärs, wenns 3:3 oder so ausgegangen wäre. Die deutschen hatten das Spiel klar im griff, viele Chancen vertan, aber was solls. Gewonnen ist gewonnen und bei der WM zählt auch nur der Sieg! Also : Super Leistung Jungs. Und Herr Löw - Nicht den Neuer, sondern den Wiese ins Tor stellen und wenn sie jetzt immer noch nicht Cacau mitnehmen zur WM, zweifel ich an ihren Fähigkeiten!

[ nachträglich editiert von backuhra ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?