13.05.10 19:43 Uhr
 2.458
 

Fußball: Oliver Kahn - Deutschland wird Fußball-Weltmeister 2010

Der frühere Nationaltorhüter Deutschlands sagte in einem Interview, dass er der festen Überzeugung sei, dass Deutschland in Südafrika Weltmeister wird.

Kahn selbst hatte es mit der deutschen Mannschaft 2002 ins Finale der Weltmeisterschaft geschafft, wo man dann jedoch an Brasilien mit 0:2 scheiterte.

Viele Mannschaften werden es dem deutschen Team schwer machen. So gehören neben Deutschland auch Frankreich, Italien, Spanien und Brasilien zu Kahns Favoriten.


WebReporter: DarkInvader
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Weltmeister, Oliver Kahn
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn wünscht sich Eigengewächs als Trainer des FC Bayern München
Oliver Kahn lacht über Einbruch mit Tresor-Diebstahl: "Es war nix drin"
Fußball: Oliver Kahn trainiert saudische Torhüter für Weltmeisterschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2010 20:26 Uhr von Sonny61
 
+16 | -10
 
ANZEIGEN
Armer Olli träum weiter!
Kommentar ansehen
13.05.2010 21:51 Uhr von Vomito
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
HAHAHA: er meint wohl "WELTMEISTER DER HERZEN"
und das ist dann aber auch alles!
Kommentar ansehen
14.05.2010 06:38 Uhr von Madnessim
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schlecht wäre es ja nicht, aber schaut euch doch mal unsere Gegner an, Argentinien, Spanien etc.
Das wird eine harte Nuss werden, aber träumen ist doch nicht verboten!
Die Einstellung ist alles :)
Kommentar ansehen
14.05.2010 06:50 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Hört sich zwar: sehr unwahrscheinlich an.Aber war es das nicht auch vor allen anderen Turnieren ?Deutschland ist bei Turnieren immer fit und ich denke dass man in Südafrika auch sehr weit kommen wird.Mit etwas Glück dazu kann man auch ins Finale einziehen.Natürlich kann man diese Mannschaft nicht mit den Vorherigen vergleichen aber es wird eben auch mal Zeit jüngere Spieler ins Team einzubauen.Und was man damit erreichen kann haben die Bayern doch dieses Jahr vorgemacht.
Kommentar ansehen
14.05.2010 07:16 Uhr von Holy-Devil
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Au weia: "So gehören neben Deutschland auch Frankreich, Italien, Spanien und Brasilien zu Kahns Favoriten. "


Ein richtiger Fußballexperte der Oli, ich glaube niemand sonst würde diese Mannschaften als Favoriten bezeichnen... -.-
Kommentar ansehen
14.05.2010 09:38 Uhr von chitah
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na wenn der Olli das sagt *rolleyes*

So begnadet der Mann als Torwart war, als Experte sollte er lieber ruhig sein.

Den Bayern hat er auch erst gesagt das sie die CL nicht gewinnen können und seit dem Halbfinale ist er plötzlich überzeugt das sie es packen werden.

Zudem widerspricht er sich ja selbst, erst ist er überzeugt das Deutschland gewinnt und dann nennt er seine Favoriten.

Hä?

Wenn es mehrere Favoriten, also mögliche Sieger gibt, dann kann Deutschland für ihn nicht als Sieger feststehen!
Kommentar ansehen
14.05.2010 10:43 Uhr von GLOTIS2006
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ne is klar: Also ich weiß nicht so recht...

Unsere Sturmspitzen haben in der Saison absolut grottig gespielt. Lahm ist auch nicht mehr das, was er mal war.
Und...wir sind eine TUNIERMANNSCHAFT? Haha...das ist doch die Bezeichnung für Mannschaften, die bei Testspielen usw. schlechter sind als Kreisliga und bei na WM gerade so ins Viertelfinale kommen und dann nur durch reines Glück vielleicht noch ins HF kommen. Und genau das ist die deutsche Mannschaft leider.

Ich sehe da keinen EINZIGEN Starspieler. Ich weiß nicht wie aus einzeln betrachtet mittelmäßigen Spielern (im weltweiten Vergleich) zusammen plötzlich eine herausragende "tuniermannschaft" werden soll.
Kommentar ansehen
14.05.2010 11:14 Uhr von saber_
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
naja man sollte die sache real betrachten....

1998 hatte deutschland seine letzte grosse generation an spielern... viertelfinale war schluss gegen kroatien...

2002 war deutschlands kader nicht wirklich prall....man geilte sich an einem hundert zu null gegen irgend ein saudi arabien auf.... und man kam ins finale! aber das war mehr als nur glueck das deutschland damals ins finale kam...danach kam paraguay, usa und suedkorea.... und gegen alle grade so 1:0 gewonnen... und vor allem gegen die fussballgrossmacht usa hatte deutschland echt seine schwierigkeiten...
die einzigen "mitfavoriten" in deutschlands zweig waren italien und spanien.... und die waren damals weit entfernt von ihren grossleistungen...von daher auch keine gefahr.....deutschland hatte sehr viel glueck!

2006 war deutschland dritter.... aber das war eindeutig die euphorie die sie dorthin trug.... die gruppenspiele waren eher schlecht...da hatte deutschland glueck das sie keine wirklich starken gegner hatten... dann kam schweden mit nem 2:0... schweden hat bei der wm nicht halb den fussball gespielt den sie in der quali gezeigt haben.... dann kam auch schon argentinien... in diesem spiel war deutschland nicht existent...argentinien hat kurzpassfussball gespielt und deutschland stand mit 30 mann in der abwehr... dann hat aber herr pekermann bewiesen was fuer ein toller trainer er ist und hat riquelme ausgewechselt... und im sturm stand crespo der den ball nicht sah... und messi lies er auf der bank... das war argentiniens aus... danach wars ausgeglichen und man kam ins elfmeterschiessen... gegen italien dann hat deutschland gezeigt was es echt kann... naemlich garnichts.... die italiener haben bei weitem nicht gut gespielt...aber deutschland hat eben auch nicht viel auf die reihe gebracht....
spiel um platz 3 musste gewonnen werden....

die deutsche mannschaft ansich war relativ solide...aber der trainer war und ist ein affe der keine ahnung vom fussball hat... deswegen verliert man gegen italien wenn man den italienern in die karten spielt....

und dieses jahr hat deutschland einen noch schlechteren trainer....



das kann man mit bayern nicht vergleichen.... van gaal ist ein guter trainer...und solang die leute das machen was er sagt klappts auch!


und ein guter trainer macht die halbe miete aus...siehe mourinho gegen barca und chelsea...
Kommentar ansehen
14.05.2010 11:53 Uhr von Backville
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich jemand der Ahnug hat :D
Wir werden Weltmeister!
Kommentar ansehen
14.05.2010 12:07 Uhr von Hrvat1977
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hier verteilt: ihr alle Minusse und heult rum und im Sommer rennt ihr wieder mit Fähnchen am Auto herum.Und sollten sie Erfolg haben dann heisst es wieder"ich hab es ja vorher schon gesagt"Man ihr seid alle schlechte Patrioten!!!!
Kommentar ansehen
14.05.2010 12:45 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, vor jeder der letzten EM/WM hat man sich Monate vorher schon als Sieger gesehen. Und was war dann letzten Endes? Was solls, Überheblichkeit ist eben eine urdeutsche Eigenschaft.
Kommentar ansehen
14.05.2010 14:26 Uhr von Collateral Damage
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hrvat: Recht haste!! Wie, ist jetzt erstmal egal, aber:

2002, Vizeweltmeister
2004, schlecht -> Vorrunde raus
2006, WM-Dritter
2008, Vizeeuropameister

Aber klar, wir haben immer nur Glück. Ist doch tatsächlich wie bei den Bayern..Die leisten ja schließlich auch nichts, haben immer nur Dusel.

Wir haben sicherlich nicht immer gut gespielt, 2002 war unser Glück Oliver Kahn, ist einfach so, ohne ihn wären wir nirgends hingekommen. Und wir spielen vlt nicht den Traumfußball, aber müssen wir das zwingend? In Schalke sind se auch alle zufrieden mit dem zweiten Platz, spielerisch war das aber höchstens Mittelmaß. Nur, wen interessiert das am Ende? Niemanden.

-Frankreich, seit 2000 hatten sie ein WM-Finale 2006. Sonst?
-England, Mutterland des Fußballs. Ja, wo denn bitte?
-Spanien, wo waren die denn mit ihrer wirklich extrem starken Mannschaft (ernst gemeint), bis zur WM 2008?
-Brasilien, 2002 Weltmeister geworden und seitdem, ham se was gerissen?? Nicht nur ergebnistechnisch, auch spielerisch.
-Argentinien..Die buchen doch schon instant nachm VF den Rückflug.


Ich weiß überhaupt nicht, was ihr immer alle mit eurem negativen Gelaber wollt.. Hrvat hats richtig gesagt, da rennt dann wieder jede Wurst rum, wie toll wir doch sind, wie geil wir gewonnen haben und man hat es schon immer gewusst und hier wird immer nur son Mist erzählt.


Und mal abgesehen davon, ich unterstütze den Weg der Nationalelf, mit Spielern wie Neuer/Adler, Hummels, Badstuber, Müller, Kroos, Özil..Lauter junge Deutsche, um nur mal die aktuell bekanntesten zu nennen.
Kommentar ansehen
14.05.2010 17:23 Uhr von Fornax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt nicht ganz: Ich habe das Interview im Fernsehen gesehen. Er sagte nicht Deutschland wird Weltmeister sondern Deutschland kann Weltmeister werden.

Und das ist auch normal und logisch. Schließlich gibt es im Fußball nur eine Konstante. Das ist Deutschland !!!!

Sollen wir uns dafür entschuldigen das wir 2002 ins Finale gekommen ist? Die anderen starken sind schon vorher raus. Man man man wie Dumm muss man sein. Die anderen waren nicht stark.

1994 1998 Viertelfinale. Ohhh schlimm, andere Länder schaffen das alle 50 Jahre mal.

Um Weltmeister zu werden muss alles passen. Der Unterschied zwischen Deutschland und anderen Länder ist. Deutschland erreicht auch ein Halbfinale wenn sie schlecht Spielen (11 mal übirgens was keiner anderen Nation gelang)
Kommentar ansehen
14.05.2010 18:16 Uhr von Dc06
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: denn nicht? Deutschland ist eine Tuniermanschaft. Wir sind die Mannschaft die die meisten Finalspiele absolviert hat bei Weltmeisterschaften. Diese ganzen "Miesmacher", von wegen Deutschland ist ja so schlecht und wir schaffen nicht mal die Gruppenphase solln mal ganz ruhig sein. Genau die sind die ersten die nach den ersten erfolgreichen Spielen ihre Deutschlandfähnchen überall aufhängen.
Also abwarten und Tee trinken, die Deutschen schaukeln das Baby schon :P
Kommentar ansehen
14.06.2010 18:59 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer diese: schlechtmacher.
deutschland war bei den letzten beiden großen tunieren nicht schlecht, hat in der bisherigen wm als einzige mannschaft wirklich überzeugt.
und dann braucht man da auch nichts schlecht reden ala glück gehabt oder ähnliches.
italien hat auch glück gehabt, argentinien hat auch glück gehabt, das gehört zum fussball dazu.
deutschland hat mindestens genauso gute chancen ins finale zu kommen wie argentinien

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn wünscht sich Eigengewächs als Trainer des FC Bayern München
Oliver Kahn lacht über Einbruch mit Tresor-Diebstahl: "Es war nix drin"
Fußball: Oliver Kahn trainiert saudische Torhüter für Weltmeisterschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?