13.05.10 14:46 Uhr
 245
 

Porsche überschlägt sich mehrfach, zwei junge Männer schwer verletzt

Am gestrigen Mittwochabend ereignete sich in der Nähe von Pforzheim in Baden-Württemberg ein Verkehrsunfall, bei dem die zwei männlichen Insassen eines Porsche Boxters schwer verletzt wurden. Die Polizei schloss sogar Lebensgefahr nicht aus.

Ein 20-Jähriger war an seinem Geburtstag zusammen mit einem 17-Jährigen im 200 PS starken Auto zum Pizza holen gefahren. Unterwegs fuhren sie mit unangepasster Geschwindigkeit, kamen von der Straße ab und überschlugen sich mehrfach.

Beide Männer waren nicht angeschnallt und wurden herausgeschleudert. Der Schaden wird mit 20.000 Euro angegeben.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Verletzung, Porsche
Quelle: www.pz-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2010 21:48 Uhr von Prachtmops
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
booooom! hoffentlich hats laut geknallt.

mit 20 nen 200ps boxter fahren... das hätte ich mir 2 mal überlegt.
aber heute ist das ja was anderes ;) in zeiten wo jede zweite frau wie ne prostituierte rumrennt, jugendliche jeden freien tag saufen bis zum umfallen und kein mensch mehr respekt vor anderen menschen hat, wundert mich gar nix mehr.

da fahren auch jugendliche und jungegebliebene mit ihren autos/mofas/motorrad wie die beklopptesten idioten bis auf die stoßstange (was fährt man auch in ner 70er zone 80, ist ja viel zu langsam), fahren innerorts bis 90kmh, schneiden einen beim überholen, biegen ab ohne zu blinken.

also für mich sind die heutigen fahranfänger das schlimmste, was jemals auf die straße durfte! wenn ich schon nen auto mit 1992 aufn nummernschild sehe, weiss ich schon, das es gleich ungemütlich wird.
man hat ja grad den führerschein gemacht, also bin ich king! gibts mir, ich bin der beste fahrer auf der welt!
mein auto ist soo tief und so laut.. es hat 500 euro gekostet, ist durchn tüv grad gekommen, hab 5000 an tuning reingesteckt, und nun checke ich alles!
das solche tropen total lächerlich und gefährlich sind, merken se meist nicht. gut nur das die wenigsten ihre probezeit ohne tödlichen unfall überstehen... scheint doch einen gott zu geben.

[ nachträglich editiert von Prachtmops ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?