13.05.10 14:21 Uhr
 459
 

Leinenpflicht in Düsseldorf: Stadt setzt auf gezielte Kontrollen

Da sich in Düsseldorf in letzter Zeit die Beschwerden über unangleinte Hunde gemehrt haben, wird nun eine gezielte Kontrollaktion in Parks, Wäldern und auf Spielplätzen gestartet, um Hundehalter mit unangeleinten Hunden aufzuspüren.

Besonders Jogger und Spaziergänger fühlen sich von diesen nämlich oft bedroht. Halten uneinsichtige Hundehalter die Leinenpflicht, die es seit 2002 gibt, nicht ein, drohen ihnen Bußgelder von bis zu 75 Euro. Bei Kampfhunden kostet ein Verstoß entsprechend mehr.

Auch Hunde auf dem Friedhof oder auf Bolzplätzen werden mit einer Strafe belegt und wer den Hundehaufen nicht aufräumt, muss 75 Euro zahlen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Düsseldorf, Stadt, Hund, Kontrolle, Leine
Quelle: www.animal-health-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2010 14:21 Uhr von Susi222
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso mehren sich in letzter Zeit eigentlich die "Antihundehaufen" News??? Muss wohl am Frühling liegen.
Kommentar ansehen
13.05.2010 14:25 Uhr von azru-ino
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
gut so
Kommentar ansehen
13.05.2010 15:38 Uhr von marmai
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gut so: uneinsichtige Halter von gefährlichen Hunden (im Volksmund Kampfhunde genannt) sollten kein höheres Bußgeld bezahlen, denen sollte man den Hund wegnehmen.
Kommentar ansehen
13.05.2010 17:01 Uhr von Suppenhund
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Richtig so! Bußgeld rauf auf 200€ für jeden Kothaufen und jeden nicht angeleinten Köter.

Richtig durchgreifen, sonst lernen die das nie.
Kommentar ansehen
13.05.2010 17:47 Uhr von Samtschnute
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@marmai: Also da finde ich es schlimmer, wenn jemand wissentlich seinen agressiven, beissenden Dackel ohne Leine laufen lässt, als wenn jemand einen an Menschen desinteressierten, gut gehorchenden "Listenhund" frei laufen lässt.

Findest du nicht bei ersterem wäre wegnehmen angebrachter als bei zweiterem?
Davon abgesehen fände ich es auch dann übertrieben und bei nachgewiesener agressivität erstmal einen Pflichtkurs über Hundehaltung o.ä. angemessener.
Kommentar ansehen
13.05.2010 18:03 Uhr von marmai
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ Samtschnute: Vor einem Dackel brauche ich nicht wegrennen. Wenn der mir blöd kommt bekommt der einen Tritt und dann trollt er sich. Wenn aber ein Kampfhund, der ja nach Ansicht seiner Halter immer "gut erzogen" ist und gehorcht, mir zu nahe kommt ist dass für mich bedrohlich.
Kommentar ansehen
13.05.2010 18:52 Uhr von Samtschnute
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@marmai: Ob ein agressiver Dackel DIR gefährlich kommen kann, will ich nich beurteilen... aber einem spielenden Kind?
Kommentar ansehen
13.05.2010 21:27 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Düsseldorf: liegt in NRW - da gilt also das Landehundegesetz.

Demnach müssen NUR Hunde über 20 kg oder 40 cm Schulterhöhe angeleint werden sowie Listenhunde...
Kommentar ansehen
14.05.2010 08:37 Uhr von Philippba
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Düsseldorf scheint Pleite zu sein? Okay, nun steht Düsseldorf mit auf unser schwarzen Liste. Wir nehmen keine Bestellungen mehr aus Düsseldorf an. Sollen die Düsseldorfer teuer im Ausland bestellen. Selbst schuld wer den Bürger ausnimmt.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?