13.05.10 13:25 Uhr
 107
 

Dresden: Kantor der Frauenkirche Matthias Günert spielt 28 Konzerte in vier Tagen

Der Kantor der Frauenkirche in Dresden, Matthias Grünert, führt auch in diesem Jahr wieder einen durch Thüringen und Franken führenden Konzertmarathon durch. Alleine das Motto der Veranstaltung, "OrgelArena" erinnert mehr an sportliche Ansprüche, obwohl die Musik im Vordergrund steht.

Geplant sind vom Frauenkirchenkantor Grünert (36) insgesamt 28 Konzerte, die er im fränkisch-thüringischen Gebiet zu Gehör bringen will. Im Zeitraum vom 13. bis 16 Mai sind konzertante Aufführungen von Sonneberg und Pressing oder von Coburg bis Schalkau vorgesehen.

Dies wäre die doppelte Anzahl an Konzerten, die Matthias Grünert schon 2007 gespielt hatte, als er das erste Mal diesen Orgelmarathon durchführte.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Konzert, Marathon, Dresdner Frauenkirche, Kantor, Matthias Günert
Quelle: www.infranken.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2010 13:25 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grünert ist seit 1. Januar 2005 erster Kantor der Frauenkirche und ist einer der wenigen Organisten, die das komplette Orgelwerk von Johann Sebastian Bach eingespielt haben. Die ursprüngliche Silbermannorgel fiel der Zerstörung der Kirche 1945 zum Opfer. Die jetzt eingebaute Orgel hat fast 5000 Pfeifen auf vier Manuale verteilt. Eine Kostenprobe mit Innenansicht der Frauenkirche: http://www.youtube.com/... (Bild zeigt Matthias Grünert vor der Frauenkirche)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?