12.05.10 21:11 Uhr
 1.136
 

Steam-Plattform für Mac zum Download freigegeben

Bereits vor einigen Wochen waren im Internet erste Bilder und Gerüchte rund um das Thema "Steam für Mac OS X" aufgetaucht.

Kurz darauf bestätigte Valve entsprechende Pläne. Seit heute kann nun der Steam-Client für Mac OS X heruntergeladen werden.

Zu den ersten verfügbaren Spielen zählt "Portal", welches auf der Source-Engine basiert. Weitere Spiele wie "Torchlight" sollen folgen.


WebReporter: m4gic
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Download, Mac, Steam
Quelle: www.m4gic.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2010 22:07 Uhr von dr-klappspaten
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Super nun können sich auch Mac-User Ihre Platte mit dieser Drecksplattform verseuchen.
Kommentar ansehen
12.05.2010 22:15 Uhr von First-Master
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Na dann *g* auf diesen lahmen "Mac-Kisten" kann man doch nicht ernsthaft zocken!
Kommentar ansehen
12.05.2010 23:35 Uhr von tsuyo
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Mac: Penner.

Wegen denen ist jetzt auch Portal kostenlos.
am arsch!
Kommentar ansehen
13.05.2010 00:25 Uhr von timsel87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tsuyo: ist das nicht eher positiv?
Kommentar ansehen
13.05.2010 00:53 Uhr von tsuyo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht wenn man es sich gekauft hat :<
Kommentar ansehen
13.05.2010 08:04 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
By By sicherer und stabiles Mac-x

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?