12.05.10 19:11 Uhr
 3.156
 

Griechenland: "Krawall-Hund" wird zum Internetstar

Als neuen Star von Griechenlands Hauptstadt Athen bezeichnen viele Internet-User einen Hund. Der Vierbeiner taucht in vielen Videos auf, wenn in diesen Tagen über Krawalle Filmberichte gesendet werden.

Inzwischen ist der vom Publikum auf den Namen "Louk" getaufte Hund zu einer Berühmtheit avanciert. Er bellt nicht nur Demonstranten an sondern auch Polizisten, die ihn mit Tränengas verscheuchen wollten.

So wird der Hund zum Symbol für die derzeitige Krawallmacherei und zum Protest-Experten hochstilisiert. Auf Facebook kann man sein Treiben ebenfalls sichten. 21.000 Fans sind von ihm begeistert. Ob es allerdings immer der gleiche Hund ist, weiß man nicht genau.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Griechenland, Hund, Vierbeiner
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2010 19:50 Uhr von HansiHansenHans
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
Der Hund: ist der Anführer der Randalierer.
Kommentar ansehen
12.05.2010 19:53 Uhr von XKeksX
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Fehlerhafte Angaben. http://www.thisblogrules.com/...

"Nicht nur Demonstranten anbellt" ... Der Hund gehört offensichtlich einem der Demonstranten. BILD-Reportage in der Schweiz :P
Kommentar ansehen
12.05.2010 20:00 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Hoffentlich Hoffentlich bellt er die Demonstraten mehr an als die Polizisten...
Kommentar ansehen
12.05.2010 20:12 Uhr von selphiron
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: Ist ganz normal, dass der schlauste zum Anführer gewählt wird.So war es wohl auch bei denen.
Kommentar ansehen
12.05.2010 20:38 Uhr von niveaupolizei
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Schön dass die griechische Öffentlichkeit keine anderen Sorgen hat, als Hunde zu Internetstars zu erklären. Wie wärs mal mit Haus(halt) aufräumen, sonst ist bald Schluss mit Gyros.
Kommentar ansehen
12.05.2010 21:03 Uhr von azru-ino
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
die haben: internet da unten?
Kommentar ansehen
12.05.2010 22:27 Uhr von azru-ino
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
zur: zeit siehts aber anders aus
Kommentar ansehen
13.05.2010 02:33 Uhr von Danymator
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Hund!!! Gott sei Dank... wir sind alle gerettet. - Ein HUND







THX Griechenland
;)

[ nachträglich editiert von Danymator ]
Kommentar ansehen
13.05.2010 05:18 Uhr von UDERZO
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@niveaupolizei: Der Hund wurde im Internet zum Star, nicht in der Öffentlichkeit^^ obwohl, das ist unlogisch :D
Kommentar ansehen
13.05.2010 11:21 Uhr von hanspeter7
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@niveaupolizei: Das war nicht die griechische Öffentlichkeit .... zuerst mal Quelle lesen bevor man sein maul aufreißt ...
Kommentar ansehen
17.06.2011 12:25 Uhr von BRo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Krawall-Hund" ? Da wird eine Geschichte positiv "hochgejubelt". Wer mal zum Saison-Ende in Griechenland war, konnte sehen wie dort mit den streunenden Tieren umgegangen wird. Für mich ein Grund, keinen Fuß mehr in dieses Land zu setzen!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?