11.05.10 18:00 Uhr
 200
 

Zwei Promille: Kapitän mit Schlangenlinien in der Deutschen Bucht unterwegs

Ein Schiffskapitän aus Russland hatte etwas zu tief ins Glas geschaut. Als die Wasserschutzpolizei ihn in der Deutschen Bucht kontrollierte, stellte man einen Atemalkoholgehalt von 1,81 Promille fest.

Den Weg von Sobi in Dänemark nach Brake legte der Mann mit seinem Schiff in Schlangenlinien zurück und fiel dadurch auf. Während des Funkkontakts zu ihm hörte man ihn lallen.

Der betrunkenen Kapitän durfte erst einmal nicht weiterfahren und muss eine Strafe von 2.000 Euro begleichen. Mittlerweile konnte der Mann mit seinem Schiff wieder in See stechen.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Promille, Kapitän, Schifffahrt, Alkoholeinfluss
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote
Köln: Verurteilter Vergewaltiger soll seine Zelle angezündet haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2010 18:10 Uhr von hpo78
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Stattlicher Pegel: "Satte Leistung" so voll noch zu fahren...Wenn ich 2 Promille hätte müsste ich mich festhalten....während ich am Boden liege!
Kommentar ansehen
11.05.2010 19:18 Uhr von slayniac
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
So stellt man sich doch einen echten Käpt´n vor. Der Mann hat sich absolut korrekt verhalten. ARR!
Kommentar ansehen
13.05.2010 06:27 Uhr von UDERZO
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@slayniac: ARR! :P

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?